Dienstag, 11. November 2014

Pensionierte Lehrkräfte helfen Flüchtlingen

BLLV-Präsident stellt Modellprojekt vor, das den Alltag von Flüchtlingen erleichtern soll / Unterstützt wird er von der Stadt Regensburg und dem Integrationsbeauftragten der Staatsregierung  München/Regensburg - Ein bislang einmaliges Projekt zur besseren Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern stellten heute...[mehr]


Dienstag, 04. November 2014

BLLV und FBSD: Mehr Mundart an Schulen

BLLV-Präsident Wenzel und FBSD-Vorsitzender Münzinger ermuntern alle Lehrkräfte, mit ihren Schülern Dialekt zu sprechen / Förderverein startet Projekt im Berchtesgadener Land  München - Der Förderverein Bairische Sprache und Dialekte (FBSD) ruft alle Lehrkräfte an Grundschulen dazu auf, im Unterricht die Wertigkeit des heimatlichen Dialektes, den...[mehr]


Dienstag, 28. Oktober 2014

Nachhilfe: Familien nicht überfordern

BLLV-Präsident Klaus Wenzel fordert die Bayerische Staatsregierung auf, Familien, vor allem Mütter, schulpflichtiger Kinder zu entlasten und den Nachhilfeboom zu stoppen  München - Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnen-verbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat die Bayerische Staats-regierung aufgefordert, Familien schulpflichtiger...[mehr]


Donnerstag, 23. Oktober 2014

Das Gymnasium kann so nicht vorankommen

München - Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hält das Vorgehen der CSU in Sachen Weiterentwicklung des Gymnasiums für wenig hilfreich: „Die ins Spiel gebrachten Pläne zur Einführung einer ‚Mittelstufe plus‘ haben mehr Verwirrung als Klarheit verursacht“, kritisierte er. Der heutige Schlagabtausch...[mehr]


Montag, 20. Oktober 2014

Keine Chance für Studiengebühren

Studierende lehnen den Vorstoß der Hochschulrektoren ab, Gebühren erneut einzuführen / Studierendenvorsitzende Thum und BLLV-Präsident Wenzel: „Der Staat trägt die Verantwortung“    München - Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) lehnt die Wiedereinführung von Studiengebühren kategorisch ab. Die Vorsitzende der Studierenden im...[mehr]


Mittwoch, 15. Oktober 2014

BLLV: Situation der Flüchtlingskinder dramatisch

Schulen können mit dem Ansturm kaum fertig werden / Es mangelt an allem / BLLV-Präsident Klaus Wenzel richtet Forderungskatalog an Staatsregierung  München - Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) hat sich mit einem eindringlichen Appell an die Staatsregierung gewandt: Viele Schulen in Bayern können den Ansturm von...[mehr]


Freitag, 10. Oktober 2014

BLLV fordert Notprogramm für Flüchtlingskinder

Schulen müssen aus Sicht des BLLV besser ausgestattet werden / Präsident Wenzel: „Die Betroffenen brauchen jede erdenkliche Hilfe - Lehrkräfte mehr Unterstützung“  München - Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat auf die dramatische Situation von Flüchtlingskindern in Bayern hingewiesen und ein...[mehr]


Dienstag, 07. Oktober 2014

BLLV fordert Projektplan für Gymnasialreform

Geplante „Mittelstufe plus“ ist keine Lösung / Präsident Wenzel: „Bei individueller Förderung kann auch auf sie verzichtet werden“  München - Klaus Wenzel, Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), fordert ein professionelles Projekt-management zur Weiterentwicklung des Gymnasiums. „Dazu gehören ein durchdachter...[mehr]


Donnerstag, 02. Oktober 2014

Lehrerinnen und Lehrer weltweit stärken

Zum Weltlehrertag fordert BLLV-Präsident Wenzel mehr Unterstützung für Pädagogen / Appell an Ban Ki Moon / Probleme weltweit sehr unterschiedlich - „in Deutschland stehen Kinder unter Druck“  München - Zum diesjährigen Weltlehrertag hat der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, bessere Arbeitsbedingungen...[mehr]


Montag, 29. September 2014

Rund 17000 Unterschriften für die BLLV- Aktion 25

Offener Brief bereits im Juni an Seehofer geschickt - BLLV-Präsident Wenzel übergibt die Petition im Kultusministerium / Die Forderung: Ein Viertel der Steuermehreinnahmen für die Bildung    München - Rund 17.000 Bürgerinnen und Bürger haben den vom Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband im Sommer initiierten Offenen Brief mit dem Titel...[mehr]



www.vbe.de - Verband Bildung und Erziehung (VBE) - Behrenstrae 23/24 - 10117 Berlin - Telefon + 49 30 - 7 26 19 66 -0 - Telefax + 49 30 - 7 26 19 66 19

URL dieser Seite: http://vbe.de/index.php?id=4282