Donnerstag, 05. Februar 2015

Vielversprechende Ankündigungen ohne Substanz

Ließen die Verlautbarungen der CSU zur Weiterentwicklung der Gymnasien im September noch hoffen, kehrt im BLLV nun Ernüchterung ein: Mittelstufe plus ist keine Lösung  München - Von der im vergangenen Jahr groß angekündigten Gymnasialreform der CSU ist nicht mehr viel übrig. Inhaltliche und...[mehr]


Mittwoch, 21. Januar 2015

BLLV begrüßt den Ausbau des Islamischen Religionsunterrichts

München - Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat erfreut auf die Ankündigung des Kultusministeriums reagiert, den Ausbau des Islamischen Religionsunterrichts an Bayerns Schulen beschleunigen und erweitern zu wollen.  „Der BLLV fordert dies seit vielen Jahren und hat den...[mehr]


Montag, 12. Januar 2015

Weniger Monitoring, mehr Menschenbildung

BLLV-Präsident Wenzel sieht den diesjährigen Testmarathon an bayerischen Schulen kritisch / „Tiefgreifende Reformen lassen bis heute auf sich warten“  München - Vera, PISA, TIMSS, Orientierungsarbeiten, IQB-Ländervergleich - Bayerns Schülerinnen und Schüler müssen in der ersten Jahreshälfte...[mehr]


Montag, 22. Dezember 2014

Stures Paukprogramm in den Ferien vermeiden

Schüler sollten zweiwöchige Pause zur Erholung nutzen dürfen / BLLV-Präsident Wenzel: „Je mehr freie Zeit Eltern mit ihren Kindern verbringen, umso besser“  München - Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien hat der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, ...[mehr]


Dienstag, 09. Dezember 2014

Schulpsychologen und Beratungslehrkräfte in Not

Wie eine BLLV-Untersuchung zeigt, braucht diese Berufsgruppe dringend Unterstützung - vor allem aber mehr Zeit, um den steigenden Ansprüchen gerecht werden zu können  München - Bayerns Schulpsychologen und Beratungslehrkräfte schlagen Alarm. Die Zahl der Schüler, die professionelle Hilfe brauchen, steigt. Weil...[mehr]


Mittwoch, 03. Dezember 2014

Inklusion: Lehrkräfte sind am Ende ihrer Kraft

Die Voraussetzungen für eine gelungene Umsetzung sind immer noch mangelhaft / BLLV-Präsident Wenzel: Immer häufiger wenden sich Pädagogen an die BLLV-Rechtsabteilung  München - Für viele Lehrkräfte und Schulleiter zählt die Inklusion zum größten Belastungsfaktor. Auch gut fünf Jahre...[mehr]


Dienstag, 25. November 2014

Kinderrechte müssen Kernaufgabe der Politik sein

Anlässlich des 25jährigen Bestehens der UN-Kinderrechtskonvention fordert BLLV-Präsident Wenzel, benachteiligte Kinder gezielt zu fördern / BLLV stellt Schulen Unterrichtsmaterial zur Verfügung     München - „Kinder brauchen Schutz. Sie brauchen Orte, an denen sie optimal gefördert...[mehr]


Dienstag, 11. November 2014

Pensionierte Lehrkräfte helfen Flüchtlingen

BLLV-Präsident stellt Modellprojekt vor, das den Alltag von Flüchtlingen erleichtern soll / Unterstützt wird er von der Stadt Regensburg und dem Integrationsbeauftragten der Staatsregierung  München/Regensburg - Ein bislang einmaliges Projekt zur besseren Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern stellten heute...[mehr]


Dienstag, 04. November 2014

BLLV und FBSD: Mehr Mundart an Schulen

BLLV-Präsident Wenzel und FBSD-Vorsitzender Münzinger ermuntern alle Lehrkräfte, mit ihren Schülern Dialekt zu sprechen / Förderverein startet Projekt im Berchtesgadener Land  München - Der Förderverein Bairische Sprache und Dialekte (FBSD) ruft alle Lehrkräfte an Grundschulen dazu auf, im Unterricht die Wertigkeit des heimatlichen Dialektes, den...[mehr]


Dienstag, 28. Oktober 2014

Nachhilfe: Familien nicht überfordern

BLLV-Präsident Klaus Wenzel fordert die Bayerische Staatsregierung auf, Familien, vor allem Mütter, schulpflichtiger Kinder zu entlasten und den Nachhilfeboom zu stoppen  München - Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnen-verbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat die Bayerische Staats-regierung aufgefordert, Familien schulpflichtiger...[mehr]


RSS | Print this page