Montag, 29. Juli 2013

Besonnen und ruhig mit dem Zeugnis umgehen

BLLV-Präsident Wenzel appelliert an Eltern, gute Leistungen anzuerkennen - schlechte Noten dürften aber kein Grund für Tränen sein / „Praxis der Notenvergabe ist ein Irrweg“  München - Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat an alle Eltern appelliert, besonnen und ruhig mit dem Jahreszeugnis...[mehr]


Mittwoch, 17. Juli 2013

Grundschullehrkräfte zwischen Hoffen und Bangen

Pädagogen befürchten, dass sie den LehrplanPlus ohne entsprechende Ressourcen und Rahmenbedingungen umsetzen sollen / BLLV-Präsident stellt Befragung vor     München - Er ist noch in Arbeit und sorgt bereits für Unruhe: Der neue Grundschullehrplan. Vor allem die Vorgehensweise des Kultusministeriums stößt bei vielen Lehrkräften auf Kritik: Sie...[mehr]


Montag, 15. Juli 2013

Grundschul- und Ganztagsangebot braucht Qualität

München - Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat sich grundsätzlich positiv über die von der CSU zugesagte Grundschul- und Ganztagsgarantie geäußert, weist aber ausdrücklich darauf hin, dass mit quantitativen Maßnahmen allein noch nicht viel gewonnen sei.   „Ich begrüße die Pläne der CSU...[mehr]


Donnerstag, 11. Juli 2013

Flexible Grundschule: Ausbau im Schneckentempo

Kaum wahrnehmbar: BLLV-Präsident Wenzel reicht Aufstockung um weitere neun Schulen nicht aus / Pädagogische Vorteile würden zudem von früher Sortierung konterkariert  München - Der Ausbau der Flexiblen Grundschule geht dem Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) zu langsam. „Obwohl die pädagogischen Vorteile unbestritten sind, können...[mehr]


Mittwoch, 10. Juli 2013

BLLV moniert: Technik kommt im Unterricht zu kurz

Bei einem Kongress in Ingolstadt mit AUDI gehen Experten der Frage nach, wie Schüler noch wirksamer für technische Berufe begeistert werden können  München - Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) fordert eine bessere technische Grundbildung an allen Schulen. „Schülerinnen und Schüler können im Unterricht relativ wenig technische...[mehr]


Mittwoch, 03. Juli 2013

Bayerns Gymnasien: Noch keine Lösung in Sicht

Bei einer am 4. Juli in München stattfindenden BLLV-Diskussion zur Zukunft der Schulart treffen erstmals Kultusminister Ludwig Spaenle, Hubert Aiwanger und Julian Nida-Rümelin aufeinander  München - Bei der Diskussion um die Dauer der Gymnasialzeit kommen die Lehrer und Schüler zu kurz. „Sie sind die Leidtragenden und müssen täglich mit den...[mehr]


Donnerstag, 27. Juni 2013

Flüchtlingskinder brauchen mehr Unterstützung

Schulen sind nicht optimal ausgestattet, um Flüchtlingskinder in sog. Übergangsklassen sensibel und effektiv genug zu betreuen / BLLV-Präsident Wenzel fordert mehr Hilfen  München - Die Situation von Flüchtlingskindern ist aus Sicht des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) auch an den Schulen dringend zu verbessern. Derzeit...[mehr]


Montag, 24. Juni 2013

Bildungsbenachteiligung in Deutschland - ein gesellschaftlich weitgehend akzeptiertes Problem

München - Für den Präsidenten des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, sind die heute in Berlin vorgestellten Ergebnisse des zweiten Chancenspiegels über Leistungen und Schwächen der Schulsysteme in 16 Bundesländern keine Überraschung. „Sie zeigen auf bedrückende Weise, dass das Problem schul- und bildungspolitischer...[mehr]


Donnerstag, 20. Juni 2013

Mittelschule: Lehrer fürchten den Todesstoß

Schüler fühlen sich als „Bildungsverlierer“ / Blitzbefragung des BLLV kommt zu klarem Ergebnis: Die Schulart wird massiv geschwächt trotz anderslautender Rhetorik München - Trotz zahlreicher Imagekampagnen des Kultus-ministeriums fühlen sich nach einer Onlinebefragung des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) Haupt- und...[mehr]


Freitag, 07. Juni 2013

Bayerische Realschulen brauchen Hilfe

Schüleransturm im Herbst erfordert rechtzeitiges Handeln / BLLV-Präsident Wenzel: „Schüler und Lehrer müssen beste Lern- und Arbeitsbedingungen vorfinden“  München - Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat sich besorgt über die Zukunft bayerischer Realschulen geäußert: „Die Herausforderungen, vor...[mehr]


RSS | Print this page