Bildungsfinanzierung

Sponsoring an Schulen

Position zu Sponsoring an Schulen

Die Bundesversammlung hat beschlossen, dass sich der Bundesverband weiter intensiv dafür einsetzen möge, dass klare Regelungen für das Sponsoring an Schulen gelten müssen. Dafür stellt sich die Bundesversammlung hinter die gemeinsam vom VBE Bundesverband und seinen Partnerverbänden aus Österreich (GÖD-aps) und der Schweiz (LCH) erarbeitete und beschlossene Hamburger Erklärung zu klaren Regelungen für Sponsoring an Schulen.

Im Kontext mangelhafter Bildungsfinanzierung darf das von allen Landesregierungen erlaubte Sponsoring an Schulen nicht dazu führen, dass sich die Politik aus ihrer Finanzierungspflicht entzieht. Außerdem muss bei sämtlichen Aktivitäten der Primat des Pädagogischen gelten und klare und verlässliche Strukturen und Leitlinien für das Sponsoring an Schulen implementiert werden.