Pressedienste

Berlin, Bildungsfinanzierung Inklusion

Einigung völlig unzureichend

Zur heutigen Einigung von Bund und Ländern über die zusätzlichen sechs Milliarden Euro

Zur heutigen Einigung von Bund und Ländern über die zusätzlichen sechs Milliarden Euro für Bildung und Forschung unterstreicht VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann: „Der VBE ist enttäuscht. Insbesondere das Kernthema Inklusion ist von dieser Einigung ausgenommen. Bildungsrepublik sieht anders aus.“

Beckmann weiter:  „Auch hier zeigt sich wieder, dass  man um das Thema Schule wie um den heißen Brei herumschleicht. Es gibt nur eine Lösung. Das Kooperationsverbot von Bund und Ländern darf nicht nur für den Hochschulbereich fallen, sondern vor allem auch für den Schulbereich.“