Pressedienste 2020

Berlin, BildungsgerechtigkeitGesundheit & ZufriedenheitLehrerbildung/-mangel

Bildungsqualität garantieren. Lehrergesundheit sicherstellen.

Der VBE und seine 16 Landesverbände positionieren sich klar gegen eine Mehrbelastung von Lehrkräften. Der VBE stellt sich geschlossen hinter die Forde­rungen seines bayerischen Landesverbandes, dem Bayerischen Lehrer- und Lehrerin­nenverband (BLLV). Dieser verurteilt die Ankündigung des bayerischen Kultusministeriums, wonach, neben weiteren geplanten Maßnahmen, Lehrkräfte an Grund- und Mittelschule künftig eine Stunde pro Woche mehr unterrichten müssen. Dies ist …

Frankfurt am Main/Berlin/Krakau,

GEW und VBE: „Erinnern und aktiv für friedliches Zusammenleben aller Menschen eintreten!“

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) haben zum „Internationalen Holocaust Gedenktag“ angeregt, Erinnerungskultur und aktiven Einsatz für ein friedliches Zusammenleben aller Menschen miteinander zu verbinden. Der VBE Bundesvorsitzende Udo …

Frankfurt am Main/Berlin, Bildungsgerechtigkeit

GEW und VBE: „Oberstes Ziel muss sein: Bildungserfolg von sozialer Herkunft entkoppeln“

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mahnen anlässlich des Internationalen Tags der Bildung am 24. Januar 2020 mehr Unterstützung für Lehrkräfte an. Der Internationale Tag der Bildung wird erst zum zweiten Mal gefeiert. Er soll daran …

Berlin,

Mehr Zeit und bessere Verankerung in Lehrplänen: Handschreiben muss gezielt gefördert werden!

„Handschreiben bleibt relevant! Was per Hand geschrieben wird, wird eher gemerkt, besser erinnert und kann in komplexen Denkprozessen eher abgerufen werden. Alle Studien zeigen einen positiven Einfluss des Handschreibens. Höchste Zeit, diese Erkenntnisse entsprechend zu würdigen: mit mehr Zeit …

Berlin,

Mut zu mehr als "kleinster gemeinsamer Nenner"

„Die Ausgangssituation für die neue Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Stefanie Hubig, ist denkbar ungünstig. Nach dem Scheitern des Nationalen Bildungsrates und mit einer ungewissen Zukunft für den Staatsvertrag muss sie es schaffen, das vordringlichste Problem im Bildungssystem, nämlich …

Berlin, Lehrerbildung/-mangelBildungsfinanzierung

Bildungsgerechtigkeit: Stagnation beenden – Jahrzehnt des Bildungsaufstiegs einläuten

„Wir erwarten, dass die verantwortliche Politik die bestehenden Herausforderungen zu Beginn des neuen Jahrzehnts mit einer nachhaltigen und dem tatsächlichen Bedarf Rechnung tragenden Strategie beantwortet. Es muss Schluss sein mit halbherzigen Schritten, die die Realität an den Schulen …