Alles zum Thema Bildungsfinanzierung

Frankfurt am Main/Berlin, Bildungsfinanzierung

GEW und VBE: „Höhere Investitionen in die Fortbildung von Lehrkräften überfällig“

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) kritisieren, dass das Thema Fortbildung bei der Diskussion um die Bildungsqualität in Deutschland seit Jahren „stiefmütterlich behandelt wird“. Sie mahnen höhere Investitionen in die Fortbildung an, …

Berlin, BildungsfinanzierungDigitalisierung

VBE fordert Investitionen für Verbesserungen des Bildungssystems

„Die Ergebnisse illustrieren auf erschreckende Weise, was die Auswirkungen eines unterfinanzierten Bildungssystems sind: Verschlechterung bei der Schulqualität, bei dem Versuch, Bildungsarmut zu reduzieren und bei der Integrationsfähigkeit. Es ist, als würde man jeden Tag an einer Baustelle …

Frankfurt am Main/ Berlin, Bildungsfinanzierung

GEW und VBE: „Mehr Geld für Bildung!“

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) haben mit Blick auf die Empfehlungen der Kommission der Europäischen Union (EU) im Rahmen des „Europäischen Semesters“ gemeinsam angemahnt, dass Deutschland endlich deutlich mehr Geld in gute Bildung …

Berlin, BildungsfinanzierungBildungsgerechtigkeit

Luftschloss "Bildungsrepublik"

„Vor genau zehn Jahren formulierte Kanzlerin Merkel das Ziel, Deutschland müsse Bildungsrepublik werden. Sie sprach davon, dass nur ausreichende Bildung die Voraussetzung für Chancengleichheit für Kinder unterschiedlicher sozialer oder geografischer Herkunft schaffe und damit den Grundstein für …

Berlin, Bildungsfinanzierung

Politik muss Worten endlich Taten folgen lassen

„In Zeiten des akuten Erzieherinnen- und Erziehermangels brauchen wir ein starkes Zeichen der Politik. Die Forderung nach 6 Prozent bzw. mindestens 200 Euro mehr Gehalt sind angesichts sprudelnder Steuerquellen mehr als gerechtfertigt. Jeder weiß: Gute, qualitativ hochwertige, frühkindliche …

Berlin, BildungsfinanzierungDigitalisierungGewalt gegen Lehrkräfte

VBE: Ein guter Anfang, aber viele offene Fragen

„Der Koalitionsvertrag enthält vielversprechende Ansätze. Wir begrüßen insbesondere die Investitionsoffensive, welche durch eine Veränderung des Grundgesetzes direkte Förderung von Kommunen bei Investitionen in die Bildungsinfrastruktur möglich macht. Das ist dringend notwendig, denn das …

Berlin, BildungsgerechtigkeitBildungsfinanzierung

VBE: Gute Signale

„Die heute bekannt gewordenen Vereinbarungen zwischen CDU/CSU und SPD zur Unterstützung des Bildungsbereichs durch den Bund begrüßen wir ausdrücklich. Wir sehen hierin einen Beitrag, den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungschancen weiter zu verringern. Die beabsichtigte …

Publikation Bildungsfinanzierung

Gusy Gutachten Lehrerbesoldung

Das Gutachten „Gleiche Lehrerbesoldung als Verfassungsauftrag“ wurde von Prof. Dr. Christoph Gusy erstellt und im Juni 2011 veröffentlicht. Er kommt zu dem Schluss, dass Lehrkräfte im juristischen Sinne einer grundrechtswesentlichen Tätigkeit nachgehen und damit hoheitsrechtliche Befugnisse …

Position Bildungsfinanzierung

Sponsoring an Schulen

DownoadDie Bundesversammlung hat beschlossen, dass sich der Bundesverband weiter intensiv dafür einsetzen möge, dass klare Regelungen für das Sponsoring an Schulen gelten müssen. Dafür stellt sich die Bundesversammlung hinter die gemeinsam vom VBE Bundesverband und seinen Partnerverbänden aus …

Berlin, Bildungsfinanzierung

Viele begrüßenswerte Ansätze im Sondierungspapier

„Wir begrüßen die Zusage einer Investitionsoffensive für Schulen, mit der nicht mehr nur die energetische Sanierung gefördert werden kann, sondern eben auch ganzheitlich die Bildungsinfrastruktur. Das ist ein positives Signal, denn damit wird das Kooperationsverbot im Bildungsbereich faktisch …

Berlin, Bildungsfinanzierung

VBE: Bildung first

„Wir erwarten von den Sondierungsverhandlungen ein klares Signal für mehr Bildungsinvestitionen und größere Bemühungen, gemeinschaftlich die bestehenden Herausforderungen zu lösen“ stellt Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), anlässlich der ab Sonntag …

Berlin, BildungsfinanzierungBildungsgerechtigkeit

Bildung darf keine Frage der sozialen Herkunft bleiben

Jeder hat das Recht auf Bildung. Das besagt Artikel 26 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, dessen Verabschiedung durch die Vereinten Nationen am 10. Dezember gefeiert wird. „Bildung ist nachweislich einer der wichtigsten Faktoren für mehr Chancengleichheit. Es ist ein Armutszeugnis, …

Berlin, Bildungsfinanzierung

Wer zu wenig investiert, erreicht keine Spitzenplätze

„Die Politik lenkt von ihrer Verantwortung ab, wenn sie sich nach internationalen Untersuchungen in pauschale Forderungen flüchtet, Deutschland müsse sich mehr anstrengen“, kommentiert Udo Beckmann, VBE-Bundesvorsitzender, die heute veröffentlichen Ergebnisse der IGLU-Studie. „Es ist unehrlich, …

Studie InklusionBildungsfinanzierung

Inklusion 2017

Der Verband Bildung und Erziehung hat forsa damit beauftragt, in einer Umfrage unter Lehrkräften an allgemeinbildenden Schulen deren Meinung, Einstellung und Erfahrungen mit Inklusion zu erfragen. Es wurden 2.050 Lehrkräfte in Deutschland befragt. Materialien: Pressemitteilung zur …

Berlin, Bildungsfinanzierung

Umsetzung first – Qualität second?

Zu der möglichen Einigung der Koalitionäre, einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler umsetzen zu wollen, sagt der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann: „Die möglichen Koalitionspartner machen den zweiten vor dem ersten Schritt. Hier werden …

Berlin, Bildungsfinanzierung

Steuereinnahmen sichern zukunftsfähiges Bildungssystem

Angesichts der Enthüllungen der Paradise Papers klagt der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, die Politik an: „Hier verschwindet Geld ins Ausland, das wir in Deutschland dringend für notwendige Investitionen brauchen. Bei einem Schulsanierungsstau von 32 …