Aktuell

Montag, 05. September 2016 00:00

Deutscher Lehrertag - Herbsttagung 2016

[mehr]

Die Online-Anmeldung läuft! Melden Sie sich noch heute an für den Deutschen Lehrertag „Baustelle Inklusion/Integration – Herausforderung oder Zumutung“ auf dem Online-Portal www.deutscher-lehrertag.de an. Dieser findet am 18.11.2016 in den Dortmunder Westfalenhallen statt.

Nachrichten

Dienstag, 27. September 2016 13:45

Mangelhafte Ausstattung ist unterlassene Hilfeleistung

[mehr]

„Cyber-Grooming“-Themenabend im Ersten  „Damit Kinder Gefahren im Internet kennen und diese nicht unterschätzen, brauchen sie ausreichend Medienkompetenz. Prävention kann jedoch nur gelingen, wenn die Schulen und Lehrkräfte endlich ausreichend ausgestattet werden“, warnt Udo Beckmann,...

Dienstag, 20. September 2016 14:15

Kindeswohl ist nicht vermessbar!

[mehr]

Weltkindertag von UNICEF und Deutschem Kinderhilfswerk „Höher, schneller, weiter – Kinder sollen nicht nur einfach lesen und rechnen können, sondern Bestleistungen bringen. Mit dem Blick auf einen möglichen Arbeitsplatz wird oft schon früh viel unnötiger Druck erzeugt. Dabei wird manchmal vergessen, das Wohl...

Dienstag, 13. September 2016 10:00

Schutzkonzepte machen aus Schule Schutzraum!

[mehr]

Start der Initiative „Schule gegen sexuelle Gewalt“  Am 19. September 2016 startet die Initiative „Schule gegen sexuelle Gewalt“ des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM). Das erste Bundesland, welches sich an der Initiative beteiligt, ist Nordrhein-Westfalen. Weitere...

Mittwoch, 07. September 2016 14:00

VBE unterstützt den Aufruf des BLLV gegen Verrohung der Sprache

[mehr]

Manifest des BLLV „Haltung zählt“ „Mit seinem Manifest ‚Haltung zählt‘ legt der bayerische Landesverband (BLLV) des Verbands Bildung und Erziehung (VBE) den Finger in die Wunde einer, mit Worten immer sorgloser umgehenden, Gesellschaft“, unterstreicht VBE-Bundesvorsitzender Udo...

Mittwoch, 07. September 2016 09:00

Lehrermangel gefährdet Alphabetisierung

[mehr]

Welttag der Alphabetisierung  „Nur, wer die Sprache eines Landes beherrscht, kann am gesellschaftlichen Leben teilnehmen und am Arbeitsmarkt teilhaben. Dafür sind Grundfertigkeiten im Sprechen, Lesen und Schreiben essenziell. Das gilt für Ansässige in gleicher Weise wie für Zugewanderte“, sagt Udo Beckmann,...

RSS | Print this page