Thema des Quartals
»Distanz und Nähe«[mehr]

Aktuell

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Nachrichten

Mittwoch, 01. Juli 2015 10:00

Auftrag an Politik: Mehr tun für Inklusion

[mehr]

„Das gemeinsame Lernen von Kindern mit und ohne Handicap wird längst mehrheitlich von Lehrern und Eltern gewollt, das belegt auch die heute veröffentlichte Studie“, betonte VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann. „Umso mehr steht aber die Politik in der Pflicht, die notwendigen Gelingensbedingungen an den Schulen zu...

Dienstag, 23. Juni 2015 15:20

Gute Grundlage für nächste Runde

[mehr]

Schlichterspruch im Tarifkonflikt Sozial- und Erziehungsdienst  Den heute vorgestellten Schlichterspruch bewertet VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann als einen „Kompromissvorschlag, der für die nächste Verhandlungsrunde eine gute Grundlage darstellen kann“. Aus Sicht des VBE empfehle sich daher eine Annahme. Für...

Mittwoch, 17. Juni 2015 10:30

Hilfe für Flüchtlingskinder gewährleisten

[mehr]

Mit Blick auf das morgige Treffen von Bundeskanzlerin und Ministerpräsidenten mahnt VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann die schnelle Unterstützung der Schulen bei der Aufnahme von Flüchtlingskindern an. „Bund und Länder müssen sich dringend auf einen gemeinsamen Finanzierungsfahrplan verständigen. Das derzeitige...

Freitag, 12. Juni 2015 13:30

KMK – Hausierer mit Blackbox Lehrerbedarf

[mehr]

„Die KMK geht wieder mit gefühlten Zahlen zum Lehrerbedarf der Länder hausieren“, kritisiert VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann die aktuell vorgestellte Modellrechnung zu Lehrereinstellungsbedarf und -angebot. „Dem Zustandekommen der Angaben fehlt wie in den zurückliegenden Jahren jegliche Transparenz. Es ist...

Donnerstag, 21. Mai 2015 10:30

Tarifautonomie schützen

[mehr]

VBE gegen Tarifeinheitsgesetz Mit Blick auf die morgen abschließende Behandlung des Tarifeinheitsgesetzes im Bundestag betont VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann: „Der VBE lehnt jegliche staatliche Regulierungen gewerkschaftlicher Interessenvertretung grundsätzlich ab. Das Tarifeinheitsgesetz der Bundesregierung ist ein...

RSS | Print this page