kopfbild

Die Potsdamer Lehrerstudie

Am 12. Dezember 2006 fand in Berlin die Abschlussveranstaltung zur Potsdamer Lehrerstudie statt. Gegenstand der Studie war die Analyse der Belastungssituation und die Erarbeitung von Unterstützungsangeboten zur Erhaltung der Gesundheit in dieser Berufsgruppe.

Die Studie wurde u.a. vom Verband Bildung und Erziehung (VBE) gefördert.

Nachdem in einer ersten Publikation über die Ergebnisse der Analyse berichtet wurde, werden in der zweiten Publikation die Entwicklungen vorgestellt, die der Unterstützung der Lehrerinnen und Lehrer dienen sollen. (Siehe auch: „Die Potsdamer Lehrerstudie – ein Überblick“)

Die Ergebnisse waren ebenfalls Gegenstand des Deutschen Lehrertages am 16.06.2007 in Leipzig. Die im Rahmen der Studie entwickelten diagnostischen Materialien können online bearbeitet werden.


Materialien zur Online-Bearbeitung

Selbsterkundungs-Verfahren für Interessenten
am Lehramtsstudium „Fit für den Lehrerberuf?!"


Links zum Thema:

RSS | Print this page