Aktuelles

dbb Jahrestagung 2020

Ein konstruktiver Austausch zwischen der dbb bundesseniorenvertretung und der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Frau Dr. Franziska Giffey, fand im Rahmen der ddb Jahresauftaktveranstaltung in Köln statt.

Zum Bericht geht es hier.

Fachtagung der Seniorenorganisation BAGSO

Unter dem Motto „Gemeinsam lernen: analog und digital“ veranstaltete die Servicestelle der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen BAGSO am 20.11.2019 ihre Fachtagung. Der Bundessprecher der VBE Seniorenvertretung, Max Schindlbeck und sein Vertreter, Gerhard Kurze, nahmen an der Veranstaltung teil, die sich in Vorträgen und Fachforen vor allem der Frage widmete, wie Ältere sich leichter an Lern- und Bildungsangeboten beteiligen können.

Zum Bericht geht es hier.

5. Seniorenpolitische Fachtagung der dbb bundesseniorenvertretung

„Wohnen im Alter – unbezahlbar in der Stadt oder verlassen auf dem Land?“ Dieser Frage widmete sich die 5. Seniorenpolitische Fachtagung der dbb bundesseniorenvertretung am 21.10.2019 in Berlin. Dass das Thema eine hohe Relevanz hat, verdeutlichten auch die zahlreichen Vertreterinnen und Vertreter aus der VBE Seniorenvertretung, die an den drei Fachvorträgen und der Podiumsdiskussion zu aktuellen Fragen, zukunftsorientierten Modellen und Lösungen teilnahmen.

Zum Bericht geht es hier.

VBE Senioren auf Schulbesuch in Vietnam

Besonders beeindruckend waren die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der vietnamesischen Lehrerschaft, so beschreibt es Max Schindlbeck, Bundessprecher der VBE Seniorenvertretung, stellvertretend für die Delegation mit Teilnehmenden aus allen VBE-Landesverbänden, welche die Vietnam International School in Hanoi besuchen konnte.

Zum Bericht geht es hier.

12. Deutscher Seniorentag: Pflege und Engagement zentrale Themen

Fast 15.000 Menschen besuchten den 12. Deutschen Seniorentag, der vom 28. bis 30. Mai 2018 in Dortmund stattfand. Unter dem Motto „Brücken bauen“ bot die von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren (BAGSO) initiierte Veranstaltung rund 200 Angebote zur Förderung der Lebensqualität im Alter an. Auch der Verband Bildung und Erziehung NRW war auf der Veranstaltung mit einem eigenen Infostand vertreten.

Zum Bericht geht es hier.