VBE Ehrenvorsitzender Dr. Ludwig Eckinger verschenkt Pestalozzi-Maske an BLLV

© Sebastian Dürst

Die Porträtmaske des bedeutenden Pädagogen und Vordenkers ganzheitlicher Erziehung, Johann Heinrich Pestalozzi, hat eine neue Heimat erhalten. Durch die großzügige Schenkung des VBE Ehrenvorsitzenden, langjährigem VBE Bundesvorsitzenden und Vizepräsidenten des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Dr. Ludwig Eckinger, ist sie fortan in der Geschäftsstelle des BLLV zu sehen.

Übergeben wurde die Maske im Rahmen eines Festaktes in München. Sie fand nach einer langen Geschichte über eine engagierte ukrainische Lehrerin, die die Maske vor vielen Jahren Dr. Eckinger überließ, jetzt ihren Weg in den BLLV.