Alles zum Thema Gesundheit und Zufriedenheit

Schulgesundheitsfachkräfte: Inklusion statt Ausgrenzung

Gesundheit & ZufriedenheitInklusion

Schulgesundheitsfachkräfte: Inklusion statt Ausgrenzung

Weltweit sind Schulgesundheitsfachkräfte in Schulen bereits im Einsatz und leisten einen wertvollen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit. In einer gemeinsamen Pressekonferenz richtete der VBE zusammen mit DDG und diabetesDE die Forderung an die Politik, ein professionelles Schulgesundheitsmanagement mit dafür ausgebildeten Schulgesundheitsfachkräften zu etablieren und finanziell zu tragen.

Sicherheitsrisiko Elterntaxi!

Gesundheit & ZufriedenheitFrühkindliche Bildung

Sicherheitsrisiko Elterntaxi!

Wie (un)sicher ist der Weg zur Schule? Weshalb bringen Eltern Kinder mit dem Auto zur Schule? Welche Maßnahmen braucht es, um den Schulweg für Kinder sicherer zu gestalten? Diese und andere Fragen wurden in der aktuellen forsa-Umfrage im Auftrag von VBE, DKHW und VCD beantwortet.

Berlin, BildungsgerechtigkeitFrühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

Individuelle Förderung ermöglichen

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, richtet anlässlich des Tages der Legasthenie und Dyskalkulie folgende Forderung an die Politik: „Mehr als zehn Prozent der Kinder und Jugendlichen haben Probleme beim Lesen, Schreiben oder Rechnen. Schule ist für …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitFrühkindliche Bildung

Zehntausende Familien sagen „Adieu Elterntaxi!“

Großer Erfolg für die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“! Unter dem Motto „Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!“ haben zehntausende Kinder aus Schulklassen und Kitagruppen in ganz Deutschland mitgemacht. Vom19. bis zum 30. September blieb das Auto stehen und die Kinder …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitFrühkindliche Bildung

Repräsentative Umfrage zur Sicherheit von Schulwegen

Fast ein Drittel der Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen erlebt mindestens wöchentlich eine gefährliche Situation vor der eigenen Schule, die durch Eltern, die ihr Kind mit dem Auto zur Schule bringen, entsteht. Das geht aus einer heute veröffentlichten repräsentativen forsa-Umfrage hervor, …

Studie Gesundheit & ZufriedenheitFrühkindliche Bildung

Mobilität: Sicherer Schulweg 2022

Fast ein Drittel der Lehrer:innen an Grundschulen erlebt mindestens wöchentlich eine gefährliche Situation vor der eigenen Schule, die durch Eltern, die ihr Kind mit dem Auto zur Schule bringen, entsteht.  Das geht aus einer am 22. September 2022 veröffentlichten repräsentativen forsa-Umfrage …

Berlin, Frühkindliche BildungBildungsgerechtigkeitGesundheit & Zufriedenheit

Kinder haben ein Recht auf Bildung!

Anlässlich des heutigen Weltkindertages gibt Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), folgende Meldung ab: „Kinder haben ein Recht auf Bildung, unabhängig von ihrer sozialen Herkunft und dem sozioökonomischen Hintergrund ihrer Familien. Die multiplen Krisen …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitFrühkindliche Bildung

„Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!“

Heute starten in Schulen und Kindertagesstätten die bundesweiten Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“. Unter dem Motto „Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!“ legen dabei zehntausende Kinder ihren Weg zur Schule oder zum Kindergarten zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad …

Position Gesundheit & ZufriedenheitDigitalisierung

Unterricht, Bildung und Erziehung vor, während und nach Corona

Download Die Corona-Pandemie hat alles verändert, ganz besonders im Bildungsbereich. Innerhalb kürzester Zeit musste vom gewohnten Unterricht auf Distanzlernen umgestellt werden und später dann Stück für Stück im Hintergrund sich ständig wechselnder kultusministerieller Vorgaben zu einem …

Position Gesundheit & ZufriedenheitFrühkindliche Bildung

Kinder in Not

DownloadBildungsverlierer brauchen Unterstützung! – Professionelle Netzwerke wichtiger denn je Lockdown, Distanzunterricht, Gesundheitsschutz, Mehrfachbelastung der Kolleginnen und Kollegen und Eltern, Leistung, Prüfungen, Noten, Abschlüsse und was noch alles diskutiert wird! Aber was ist …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitInklusion

DDG, diabetesDE und VBE: Schulgesundheitsfachkräfte sind sinnvoll, machbar und finanzierbar

Egal ob ein aufgeschürftes Knie nach der großen Pause, Übelkeit während des Unterrichts oder gesundheitliche Aufklärungsmaßnahmen: Der Einsatz von Schulgesundheitsfachkräften entlastet das System Schule. Die medizinisch ausgebildeten Fachkräfte können vielfältig eingesetzt werden und spielen …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

Den Worten müssen nun Taten folgen!

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, kommentiert die Presseverlautbarung der KMK von heute: „Wir begrüßen, dass die Schulen und Hochschulen als besonders schützenswerte Einrichtungen eingestuft wurden. Insbesondere für den Schulbereich wären konkrete …

Realität ausgeblendet: Infektionsschutz erneut unbefriedigend!

Gesundheit & Zufriedenheit

Realität ausgeblendet: Infektionsschutz erneut unbefriedigend!

Das vom Bundeskabinett vorgelegte Infektionsschutzgesetz erfüllt die Erwartungen nicht und verkennt die Realität. Der Schutz der Beschäftigten an Schule ist nicht erkennbar.

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Infektionsschutzgesetz weiterhin unbefriedigend!

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, kommentiert das heute vom Bundeskabinett verabschiedete Infektionsschutzgesetz folgendermaßen: „Die Kritik am ersten Entwurf des Infektionsschutzgesetzes verhallte ungehört. Auch das überarbeitete Konzept bleibt …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Zum Schulanfang in Nordrhein-Westfalen fordern Verbände, das Elterntaxi stehenzulassen

Die Schule fängt wieder an und damit auch das allmorgendliche Verkehrschaos, verursacht durch Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto vorm Schultor absetzen. Der ökologische Verkehrsclub VCD, das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) rufen dazu auf, die …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Infektionsschutzkonzept der Bundesregierung: Konflikte an Schule und Kita vorprogrammiert!

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, kommentiert anlässlich der gestrigen Vorlage des Infektionsschutzkonzeptes durch die Bundesregierung: „Der vorgelegte Entwurf für das ab Oktober geltende Infektionsschutzgesetz enthält abermals Leerstellen und …

Berlin, BildungsgerechtigkeitLehrkräftebildung/-mangelGesundheit & ZufriedenheitIntegration

Lehrkräfte umgehend entlasten!

Die ersten Ergebnisse der heute veröffentlichten IQB-Bildungstrends kommentiert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), wie folgt: „Die IQB-Bildungstrends bestätigen, was bereits andere Umfragen und Studien aufgezeigt haben. Die Pandemie und die damit …

Berlin, Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Lehrkräftemangel erhält endlich notwendige Priorität

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, äußert sich folgendermaßen zur Veröffentlichung der Kultusministerkonferenz vom 24. Juni 2022: „Der VBE begrüßt, dass die KMK bereit ist, der Behebung des Lehrkräftemangels die Aufmerksamkeit zu schenken, die …

Berlin, BildungsfinanzierungGesundheit & ZufriedenheitLehrkräftebildung/-mangel

Schulbarometer bestätigt Erkenntnisse des VBE: Belastung von Lehrkräften erreicht dramatisches Niveau

Anlässlich der heutigen Veröffentlichung des Deutschen Schulbarometers kommentiert der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann: „Traurig und gleichermaßen leider wenig überraschend ist das, was die vorgelegten Ergebnisse offenbaren. Die dramatische Überlastung …

STEP 2022 – Erhebliche Probleme beim Handschreiben

Frühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

STEP 2022 – Erhebliche Probleme beim Handschreiben

In einer digitalen Pressekonferenz am 31. Mai 2022 haben das Schreibmotorik Institut und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) die Ergebnisse der STEP-Umfrage vorgestellt. Diesmal lag der Fokus der „Studie über die Entwicklung, Probleme und Interventionen zum Thema Handschreiben" auf den Auswirkungen des pandemiebedingten Wechsel- und Distanzunterrichts.

Berlin/Heroldsberg, Frühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

Massive Probleme beim Handschreiben nach Corona

Jungen mit Schreibschwierigkeiten sind in der Pandemie weiter zurückgefallen. Das ist das Ergebnis der STEP-Umfrage 2022. Mehr als sieben von zehn Lehrkräften machen bei ihren Schülerinnen und Schülern nach dem Distanzunterricht deutlich größere Probleme bei Schreib-Struktur, Leserlichkeit …

Position InklusionGesundheit & Zufriedenheit

Schulgesundheits­fachkräfte

Durch eine steigende Rate chronisch kranker Kinder, die Umsetzung der Inklusion und das gesundheitschädigende Verhalten einiger Kinder und Jugendlicher wächst der Bedarf an medizinischen Dienstleistungen an Schule. So ist der VBE u.a. der Überzeugung, dass die Medikamentengabe keine Aufgabe …

Berlin, Frühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!

Das Deutsche Kinderhilfswerk, der ökologische Verkehrsclub VCD und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) rufen Schulen und Kindertageseinrichtungen in ganz Deutschland unter dem Motto „Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!“ dazu auf, sich ab sofort zu den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule …

Personalunterdeckung alarmierend!

Frühkindliche BildungBildungsfinanzierungGesundheit & Zufriedenheit

Personalunterdeckung alarmierend!

Dieses Jahr feiern wir 10 Jahre Deutscher Kitaleitungskongress (DKLK). Keinen Grund zum Jubeln dagegen liefern die Ergebnisse der vom VBE mit durchgeführten bundesweiten DKLK-Studie 2022. Was die Umfrage unter Kitaleitungen offenlegt, ist besorgniserregend.

Infektionsschutz an Schulen weiter ausgehöhlt

Gesundheit & Zufriedenheit

Infektionsschutz an Schulen weiter ausgehöhlt

Erst Maskenpflicht, jetzt anlasslose Tests: Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des VBE, bewertet die schrittweise Rücknahme entscheidender Corona-Infektionsschutzmaßnahmen mit Blick auf mögliche Auswirkungen auf die Schulen.

Düsseldorf, Frühkindliche BildungGesundheit & ZufriedenheitBildungsfinanzierung

Politik fährt frühkindliche Bildung vor die Wand: Personalunterdeckung alarmierend!

DKLK-Studie 2022: Umfrage unter 4.827 Kitaleitungen „Schätzungsweise 9.000 Kitas haben in Deutschland im zurückliegenden Jahr in über der Hälfte der Zeit in aufsichtspflichtrelevanter Personalunterdeckung gearbeitet. Das sind mehr als doppelt so viele Kitas wie ein Jahr zuvor. Übersetzt heißt …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Infektionsschutz an Schulen nicht aufgeben

Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), kommentiert den Entschluss, die Quarantänepflicht ab dem 01. Mai 2022 aufzuheben wie folgt: „Der Wegfall der Quarantänepflicht erhöht unbestritten das Risiko, dass Infektionen weitergetragen werden, deutlich. Vor …

12 Lehren aus Corona

Gesundheit & ZufriedenheitBildungsfinanzierung

12 Lehren aus Corona

Gemeinsam haben der VBE Bundesverband und seine 16 Landesverbände zwölf Lehren formuliert, die es vor dem Hintergrund von mehr als zwei Jahren Corona-Pandemie und künftiger Herausforderungen im Schulbereich zu ziehen gilt.

Publikation BildungsgerechtigkeitLehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Lehren aus zwei Jahren Schule unter Coronabedingungen

Das Bildungssystem Deutschlands weist eklatante Schwächen auf, die insbesondere auf dem Mangel an Fachkräften und Ressourcen basieren. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) hat hierauf in den letzten Jahren immer wieder aufmerksam gemacht. Allerdings zeigte die Entwicklung in dieser Zeit …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

VBE fordert Beibehaltung der Maskenpflicht!

Angesichts des dramatischen Infektionsgeschehens und aufgrund der durch die Bundesregierung beschlossenen Abschwächung des Infektionsschutzes stand das Thema im Fokus der VBE-Bundesvorstandssitzung am Wochenende. Die Rückmeldungen aus den 16 Landesverbänden haben gezeigt, wie dramatisch die …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

Vor die Welle kommen! 12 Lehren aus Corona

Die Erwartungen, dass das Infektionsgeschehen nachlässt, erfüllen sich derzeit nicht. Niemand weiß, wie die Entwicklung weitergeht und welche Herausforderungen die Pandemie im Herbst mit sich bringen wird. Deshalb legt der Verband Bildung und Erziehung (VBE) heute seine „Lehren aus zwei Jahren …

Berlin, Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Kindeswohl braucht sichere Lernorte

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, äußert sich folgendermaßen zu der Stellungnahme des Corona-Expert:innenrates der Bundesregierung: „Der VBE begrüßt ausdrücklich, dass der Corona-Expert:innenrat die besondere Situation von Kindern und Jugendlichen …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Auswirkungen auf Schulen scheinbar nicht Teil der Diskussion

Die heute von der Bund-Länder-Runde beschlossenen Lockerungen kommentiert der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, wie folgt: „Wenn wir uns die Entscheidungen aus der Bund-Länder-Runde anschauen, ist nicht erkennbar, dass die möglichen Auswirkungen der …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Bedeutung für den Schulbetrieb zwingend beachten!

Anlässlich der Debatte über Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen und der anstehenden Bund-Länder-Verhandlungen am Mittwoch, appelliert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), an die politisch Verantwortlichen: „Mit Sorge beobachten wir, dass in die bisher …

Position Gesundheit & ZufriedenheitFrühkindliche Bildung

Kinder in Not

DownloadBildungsverlierer brauchen Unterstützung! – Professionelle Netzwerke wichtiger denn je Lockdown, Distanzunterricht, Gesundheitsschutz, Mehrfachbelastung der Kolleginnen und Kollegen und Eltern, Leistung, Prüfungen, Noten, Abschlüsse und was noch alles diskutiert wird! Aber was ist …

Position Gesundheit & Zufriedenheit

Lehren aus Corona aus frauenpolitischer Sicht

Download Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wurde in der Corona-Pandemie zunehmend erschwert und war zeitweise fast unmöglich. Insbesondere die Betreuung von Kleinkindern durch Tagesmütter, Großeltern und Kitas war nur sehr eingeschränkt möglich. Durch den häufigen Wechsel zwischen …

Position Gesundheit & Zufriedenheit

Mobilität

DownloadPositionsbeschreibung: Die Kooperation mit den Organisationen „Deutsches Kinderhilfswerk“ und „Verkehrsclub Deutschland“ setzt sich weiter dafür ein, dass Schülerinnen und Schüler zu Fuß, mit dem Rad oder Roller zur Schule und dem Kindergarten gelangen können. Kinder brauchen für …

Position InklusionGesundheit & Zufriedenheit

Schulgesundheits­fachkräfte

Durch eine steigende Rate chronisch kranker Kinder, die Umsetzung der Inklusion und das gesundheitschädigende Verhalten einiger Kinder und Jugendlicher wächst der Bedarf an medizinischen Dienstleistungen an Schule. So ist der VBE u.a. der Überzeugung, dass die Medikamentengabe keine Aufgabe …

Position Gesundheit & Zufriedenheit

Kindesmissbrauch

Der VBE positioniert sich klar zum Schutz von Kindern und fordert eine wissenschaftlich fundierte und praxiswirksame Auseinandersetzung mit dem Thema. DownloadPositionstext Liebe zum Beruf: Ja Verantwortung und Respekt gegenüber Schülerinnen und Schülern: Immer Gewalttätige Nähe: Niemals  …

Position Gesundheit & Zufriedenheit

Eckpunkte Grundschulempfehlung

DownloadPositionsbeschreibung Der Übertritt von der Grundschule auf eine weiterführende Schule ist neben der Einschulung eines der wichtigsten Ereignisse in der Schullaufbahn von jungen Menschen. Hier werden meist schon nach der vierten Klasse Weichen gestellt, die für den weiteren Verlauf …

Position Gesundheit & Zufriedenheit

Kernforderungen für den Schulbetrieb

Weiter bleibt unklar, wie es nach den Sommerferien weitergeht. Die Kultusministerien streben jedoch einen regulären Schulbetrieb an. Dass das schon aufgrund des Personalmangels nicht flächendeckend möglich sein wird, hat der Bundesvorsitzende des VBE, Udo Beckmann, zum Beispiel in einem …

Position Gesundheit & Zufriedenheit

Mehrbelastung Lehrkräfte

DownloadPositionspapier des VBE Bundesvorstandes zur Mehrbelastung der Beschäftigten im Grund-, Mittel- und Förderschulbereich in Bayern Der VBE und seine 16 Landesverbände positionieren sich klar gegen eine Anhebung der Pflichtstunden von Lehrkräften. Der VBE stellt sich geschlossen hinter …

Position Gesundheit & ZufriedenheitDigitalisierung

Unterricht, Bildung und Erziehung vor, während und nach Corona

Download Die Corona-Pandemie hat alles verändert, ganz besonders im Bildungsbereich. Innerhalb kürzester Zeit musste vom gewohnten Unterricht auf Distanzlernen umgestellt werden und später dann Stück für Stück im Hintergrund sich ständig wechselnder kultusministerieller Vorgaben zu einem …

Position Gesundheit & Zufriedenheit

Beziehungsarbeit

DownloadPositionsbeschreibung Die Basis des Bildens und Erziehens ist die Beziehung, welche die lehrende mit der lernenden Person hat. Bildungsarbeit ist Beziehungsarbeit! Es braucht ein Bildungsverständnis, das dies im Blick hat und befördert. Der Bildungsforscher John Hattie hat in seiner …

Gesundheit & Zufriedenheit

„Das Kartenhaus Schule beginnt zusammenzubrechen“

Die anhaltende Überlastung von Lehrkräften wird zu einem Risiko. Nicht nur für die Betroffenen, auch für die Zukunft funktionierender Schulen. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) zeigt die ernüchternden Ergebnisse der zweiten Teilveröffentlichung der Berufszufriedenheitsumfrage unter Schulleitungen zum Thema Gesundheit.

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Gesundheitsrisiko: Lehramt

Die anhaltende Überlastung von Lehrkräften wird zu einem Risiko. Nicht nur für die Betroffenen, auch für die Zukunft funktionierender Schulen. „Leider war das zu erwarten, was wir nun Schwarz auf Weiß vorliegen haben, wenn auch nicht in diesem Ausmaß. Die anhaltende Überlastung bereits vor …

Umfrage unter Kita-Leitungen: Ihre Teilnahme an der DKLK-Studie 2022

Frühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

Umfrage unter Kita-Leitungen: Ihre Teilnahme an der DKLK-Studie 2022

Ab sofort ist die bundesweit größte und repräsentative Umfrage unter Kita-Leitungen 2022 mit dem Schwerpunktthema Gesundheit freigeschaltet. Wir laden Sie herzlich ein, mitzumachen. Ihre Teilnahme hilft uns, ein umfassendes Meinungsbild einzuholen.

Rückblick auf die VBE Bundesversammlung 2021

Gesundheit & ZufriedenheitDigitalisierung

Rückblick auf die VBE Bundesversammlung 2021

Berlin, Berlin, wir fahr‘n nicht nach Berlin: Aufgrund der andauernden pandemischen Coronalage wurde die am 3. Dezember 2021 in Berlin geplante VBE Bundesversammlung in den digitalen Raum verlegt. Das VBE Forum, die als zweiter Teil der Bundesversammlung geplante Veranstaltung, wurde dagegen auf 2022 verschoben.

Berlin, BildungsgerechtigkeitGesundheit & Zufriedenheit

Neues Jahr, altes Spiel: KMK verweigert Klartext und Verantwortungsübernahme

Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), kommentiert die Ergebnisse der Sitzung der Kultusministerkonferenz (KMK): „Dass die KMK erneut keine klaren Standards definiert, welche Maßnahmen bei einem bestimmten Infektionsgeschehen zu ergreifen sind, sondern die …

STEP 2022: Leidet das Handschreiben in der Corona-Krise?

DigitalisierungGesundheit & Zufriedenheit

STEP 2022: Leidet das Handschreiben in der Corona-Krise?

Leidet das Handschreiben von Schülerinnen und Schülern in der Corona-Krise? Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) und das Schreibmotorik Institut befragen dazu Lehrkräfte.

Heroldsberg, DigitalisierungGesundheit & Zufriedenheit

Leidet das Handschreiben in der Corona-Krise? VBE und Schreibmotorik Institut fragen Lehrkräfte

Wie gut können Schülerinnen und Schüler von Hand schreiben? Gibt es womöglich Auswirkungen der Corona-Krise auf die schreibmotorischen Fertigkeiten der Kinder und Jugendlichen? Und welche Konsequenzen hat die Digitalisierung? Das Schreibmotorik Institut hat jetzt gemeinsam mit dem Verband …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Bildung braucht mehr Gesundheitsschutz

VBE fordert Ausweitung der Tests und nachvollziehbare Quarantäneregeln „Mit Unverständnis stellen wir fest, dass die Politik abermals nur reaktiv mit dem erwartbaren Anstieg der Infektionszahlen umgeht, anstatt Verantwortung für die Bevölkerung zu übernehmen. Auch wenn Kinder seltener schwer …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Rotstift bei der Gesundheit

Seit Jahren kämpft der Verband Bildung und Erziehung (VBE) für eine flächendeckende, bedarfsgerechte Einführung von Schulgesundheitsfachkräften – insbesondere mit Blick auf das erfolgreiche Pilotprojekt, das dazu von der AWO Potsdam und dem Land Brandenburg durchgeführt wird und sehr gute …

Berlin, BildungsgerechtigkeitGesundheit & Zufriedenheit

Schulbarometer: Abgehängt in der Krise – Umfrage zeigt Ungerechtigkeiten schonungslos auf

„Die Ergebnisse des Schulbarometers sind eine Schmach für die politisch Verantwortlichen. Deutlicher kann kaum gezeigt werden, dass Politik zugelassen hat, dass diejenigen, die sowieso schon in schwierigen sozialen Lagen aufwachsen, durch die Krise noch weiter abgehängt wurden“, stellt Udo …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“: Zehntausende Kinder entdecken die Freude am Zufußgehen – Gewinnerprojekte aus Mühlheim an der Ruhr, Hatten

Die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ waren ein voller Erfolg: Trotz pandemiebedingter Einschränkungen haben zehntausende Kinder aus Schulklassen und Kitagruppen in ganz Deutschland seit dem 20. September 2021 unter dem Motto „Es geht auch ohne Elterntaxi!“ entdeckt, wie …

Berlin, Frühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

Schutz an Kitas: Das maximal Mögliche ist das Mindeste, was Politik tun muss!

„Indikatoren und wissenschaftliche Einschätzungen zur Entwicklung der Coronapandemie zeigen eines sicher: Aktuell kann niemand mit Sicherheit sagen, dass steigende Inzidenzen und weitreichende Folgewirkungen in den kommenden Wochen ausbleiben! Dass die Situation heute ist, wie sie ist, musste …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Es geht auch ohne Elterntaxi!“ – Deutsches Kinderhilfswerk, VCD und VBE starten bundesweite Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“

Am Montag beginnen in ganz Deutschland die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“, zu denen der ökologische Verkehrsclub VCD und das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) gemeinsam mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) aufrufen. Unter dem Motto „Es geht auch ohne Elterntaxi!“ …

Aktionstage zur Mobilität von Kindern starten am 20.09.2021

Gesundheit & Zufriedenheit

Aktionstage zur Mobilität von Kindern starten am 20.09.2021

Zu Fuß, mit dem Roller oder auf dem Fahrrad statt im Elterntaxi: Der VBE appelliert gemeinsam mit dem Verkehrsclub Deutschland und dem Deutschen Kinderhilfswerk zur aktiven Gestaltung des Schul- und Kindergartenwegs.

Gesundheit & Zufriedenheit

Schulbeginn mit Folgen: Schutzmaßnahmen müssen erweitert werden!

Mit dem Schulstart nach den Sommerferien erneuert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), seine Forderung nach erweiterten Corona-Schutzmaßnahmen. Zu den Impfmobilen vor Schulen äußert er sich kritisch.

Düsseldorf, Frühkindliche BildungGesundheit & ZufriedenheitBildungsfinanzierung

DKLK-Studie 2021: Dramatische Personalunterdeckung trotz Gute-Kita-Gesetz

„40 Prozent der Kitaleitungen geben an, dass sie in mehr als einem Fünftel der Zeit wegen Personalunterdeckung ihrer Aufsichtspflicht nicht nachkommen können. Das heißt, an mindestens einem Tag pro Woche ist die Aufsicht in diesen Kindertageseinrichtungen nicht mehr entsprechend den …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Impfung für Kinder über 12: Beratung notwendig, Freiwilligkeit erhalten

„Wir teilen die Bedenken des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte, Kinder an der Schule zu impfen. Noch mehr als bei den Erwachsenen sollte in dieser Altersgruppe auf Freiwilligkeit gesetzt werden. Deshalb ist es unbedingt notwendig, dass die betroffenen Kinder gemeinsam mit ihren …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Heutiger KMK-Beschluss: Das Prinzip Hoffnung reicht nicht!

„Dass der Schulstart durch die Länder umfassend vorbereitet wurde, wie es die KMK in ihrem heutigen Beschluss bewertet, kann so nicht uneingeschränkt gelten. Weder wird für alle Ländern eine notwendige mindestens zweiwöchige Sicherheitsphase nach den Sommerferien, wie vom VBE gefordert, …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Impfangebote für Kinder: Kein Freibrief für die Politik!

„Bei der Debatte um das Impfen von Kindern und Jugendlichen darf die Tatsache, dass die Politik es auch anderthalb Jahre nach Beginn der Pandemie noch nicht geschafft hat, höchsten Infektionsschutz an den Schulen sicher zu stellen, keine Rolle spielen. Man kann sich des Eindrucks nicht …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

Schulstart 2021/22: Transparenz und Ehrlichkeit längst überfällig

„Schüler:innen lernen dann am besten, wenn sie ganzheitlich lernen, das heißt mit Kopf, Herz und Hand. Und sie lernen dann am besten, wenn sie einen Rahmen vorfinden, der ihnen Sicherheit, Klarheit, Struktur und Zuverlässigkeit bietet. All das war durch die coronabedingten Einschränkungen der …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Aktiv werden!

Zur neuen Normalität gehört, dass das Schuljahr wieder in vollem Präsenzunterricht startet. Was nicht mehr dazugehören sollte, ist das Bringen von Kindern mit dem Elterntaxi, finden das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW), der ökologische Verkehrsclub VCD und der Verband Bildung und Erziehung …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitGewalt gegen LehrkräfteBildungsfinanzierung

Sicherheitsphase zu Schulbeginn: Maximale Vorsicht für größtmögliche Sicherheit

„Das Prinzip Hoffnung hat als Infektionsschutzmaßnahme noch nie geholfen. Was wir brauchen, ist maximale Vorsicht. Gerade zum Schulbeginn dürfen wir nicht naiv in die nächste Welle hineinlaufen. Was es braucht, ist eine mindestens zweiwöchige Sicherheitsphase. In dieser muss das Testen …

Berlin, BildungsfinanzierungGesundheit & Zufriedenheit

Wichtige Soforthilfe braucht schlanken Vergabeprozess

„Nun auch mobile Lüfter zu fördern, ist vor allem ein Eingeständnis an die voranschreitende Zeit und die Notwendigkeit, jetzt noch zu reagieren. Das Szenario einer vierten Welle, in der vor allem Ungeimpfte und damit Kinder und Jugendliche sich mit dem Corona-Virus anstecken werden, wird immer …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

"Impfpflicht für Lehrkräfte ist Scheindebatte"

„Wir wissen von einer sehr hohen Impfbereitschaft unter den Beschäftigten im Bildungsbereich. Während ab Oktober viele andere Bereiche heruntergefahren wurden und Homeoffice verordnet wurde, waren es die Lehrkräfte und Erzieherinnen und Erzieher, die weiter vor Ort unterrichtet, begleitet und …

Es braucht eine Sicherheitsphase!

Gesundheit & Zufriedenheit

Es braucht eine Sicherheitsphase!

Aufgrund der Verbreitung der Delta-Variante, der vielen Reisenden und des unzureichenden Impfschutzes insbesondere an Grundschulen fordert der VBE Bundesvorstand eine mindestens 14-tägige Sicherheitsphase nach den Sommerferien. In dieser wichtigen Phase im neuen Schuljahr müssten mehrmals in der Woche Tests vorgenommen und auch Masken (wieder) getragen werden.

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

KMK erklärt Pandemie anscheinend für beendet

„Es ist schwer vorstellbar, dass sich das Infektionsgeschehen davon beeindrucken lässt, dass die Kultusministerkonferenz (KMK) die Pandemie anscheinend für beendet erklärt. Sicher ist: Schulischen Regelbetrieb zu verordnen, birgt vor allem mit dem Blick auf den Herbst ein Risiko. Bei niedrigen …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Chance verspielt - VBE kritisiert fehlende Kompromissbereitschaft bei Verankerung von Kinderrechten im GG

„Selten zuvor sind so viele Mängel in unserer Gesellschaft, vor allem im Sozial-, Sicherungs- und Bildungssystem, derart schonungslos aufgezeigt worden wie in Zeiten der Corona-Pandemie. Gerade jetzt wäre es ein wichtiges Zeichen gewesen, die Rechte von Kindern fast 30 Jahre, nachdem …

Werben um Verkehrsbegrenzung: Bündnis für bessere Mobilität

Gesundheit & Zufriedenheit

Werben um Verkehrsbegrenzung: Bündnis für bessere Mobilität

Im Rahmen ihrer Kooperation zum Thema Mobilität von Kindern haben der VBE und seine Partnerorganisationen Deutsches Kinderhilfswerk und ökologischer Verkehrsclub Deutschland (VCD) politische Vertreter:innen zu einem parlamenatarischen (Online-)Frühstück eingeladen und die gemeinsamen Forderungen vorgestellt.

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Impfen an Schulen führt zu zusätzlichen Belastungen

„Das Impfen an Schulen zu ermöglichen, sehen wir sehr skeptisch. Es ist sicher möglich, Räumlichkeiten bereitzustellen, damit Eltern durch medizinisches Personal im Rahmen einer Veranstaltung über die aktuelle Studienlage und Chancen und Risiken von Impfungen aufgeklärt werden können. Doch die …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Politik in der Verantwortung: Jetzt Bedingungen für das neue Schuljahr schaffen!

„Damit der Schulbetrieb bald wieder normalisiert werden kann, muss jetzt gehandelt werden! Das viele beschworene Lüften wird aufgrund steigender Temperaturen allein aus physikalischen Gründen nicht mehr den notwendigen Luftaustausch bringen. Länder und Kommunen müssen deshalb nun Pläne dafür …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Gegen Bewegungsarmut - für einen Schulweg zu Fuß oder mit dem Rad!

Heute startet die Anmeldephase für die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“, die im September bundesweit stattfinden. Der ökologische Verkehrsclub VCD, das Deutsche Kinderhilfswerk und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) bekräftigen ihre Forderung nach besseren Bedingungen …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitGewalt gegen Lehrkräfte

Idee des Impfmobils sollte keine Schule machen!

„Ein ‚Impfmobil‘ an Schulen zu schicken, ist der falsche Ansatz! Ich kann die Euphorie verstehen, die mit dem Versprechen einer Impfung für ab  12-Jährige einhergeht, verheißt sie doch ‚Normalität‘ für die Geimpften. Trotzdem gilt es, das besondere Schutzbedürfnis von Minderjährigen angemessen …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Schuster bleib bei deinen Leisten“

„Der Vorschlag kommt zur Unzeit. Nach dem Lüften bei 3 Grad Außentemperatur jetzt Unterrichten im Regen? Politik hat nicht die Aufgabe, den Schulen Ideen zur Unterrichtsgestaltung zu überbringen. Dass sie es trotzdem tut, täuscht nur darüber hinweg, dass sie ihrer eigentlichen Aufgabe nicht …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Schule: Infektionsschutzgesetz löst nur kleinen Teil der Probleme

Anlässlich der Anhörung zum Infektionsschutzgesetz erneuert der Verband Bildung und Erziehung (VBE) seine Kritik an dem vorgeschlagenen Grenzwert für Schulschließungen. Der Bundesvorsitzende, Udo Beckmann, erklärt: „Es bleibt unverständlich, weshalb nur für Schulen eine doppelt so hohe …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

Der Vorschlag enttäuscht

„Für alle anderen Bereiche gilt die Notbremse ab 100, im Bildungsbereich kann bis zur doppelten Inzidenz Unterricht vor Ort stattfinden. Für diese Abweichung fordern wir eine wissenschaftlich belegbare Begründung und die Festlegung von Maßnahmen, die zusätzlich bei Inzidenzen zwischen 100 und …

Berlin, BildungsgerechtigkeitGesundheit & Zufriedenheit

Ein sich wiederholendes Schauspiel: KMK verspielt weiteres Vertrauen!

„Obgleich auch in der Politik die einsichtigen Stimmen zuletzt lauter wurden, dass es für Schule endlich verbindliche, bundeseinheitliche, evidenz- und indikatorbasierte Regelungen braucht, liefert das Ergebnis der Kultusministerkonferenz wieder einmal das Gegenteil. Statt eines Beitrags zur …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

Bildung und Gesundheit: Schulgesundheitsfachkräfte stärken beides!

„Das Motto des diesjährigen Weltgesundheitstages, gesundheitliche Chancengleichheit, legt den Finger in die Wunde: Bildung und Gesundheit sind in Deutschland zwar Grundrechte, insbesondere sozio-ökonomisch benachteiligte Kinder und Jugendliche sind aber hierzulande in beidem immer noch stark …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Corona-Gipfel versagt im Schulbereich komplett

„Mittlerweile sind in Deutschland nicht nur die Bildungschancen vom Bundesland abhängig, sondern auch das Infektionsrisiko. Während zum Beispiel in Sachsen und Bayern die Schultore ab einer Inzidenz von 100 zubleiben, werden sie in Thüringen erst ab einem Richtwert von 200 geschlossen – …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

KMK bleibt Klarheit schuldig

„Wenn über ein Jahr nach Pandemiebeginn von der KMK die Aussage getroffen wird, die Schulen würden unter einem sehr hohen Maß an Infektionsschutz arbeiten, muss man leider konstatieren: Das stimmt so eben bei weitem noch nicht. Und das ist ein Armutszeugnis für die Politik. Das Kriterium der …

Wien/Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Lehrkräfte entlasten durch Schulgesundheitsfachkräfte

Die Partnerverbände GÖD-aps aus Österreich (Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer) und VBE aus Deutschland (Verband Bildung und Erziehung) fordern den flächendeckenden, bedarfsgerechten Einsatz von Schulgesundheitsfachkräften. Paul Kimberger, Bundesvorsitzender der …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Keine weiteren Schulöffnungen

„Die neuen Zahlen des Robert-Koch-Instituts, die Aussagen über die Entwicklung des Infektionsgeschehens bei jüngeren Schüler:innen machen, sind alarmierend“, kommentiert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), die Altersgruppenverteilung bei den …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Öffnungsschritte nur, wenn Maßnahmen umgesetzt sind!

„Die neue Öffnungsstrategie heißt anscheinend ‚Augen zu und durch‘. Was die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Britta Ernst, heute verlautbaren lässt, grenzt an Realitätsverweigerung. Die Rückkehr aller Klassen an die Schulen ist eine Forderung für eine Zeit, in der Lehrkräfte …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Mehr Zeit ist gut! – Priorität hat die Bewältigung der Krise

„Wir begrüßen den Vorschlag des Bundesrates, den Schulen und Kindertagesstätten für die Umsetzung der Masernimpfpflicht mehr Zeit zu geben. Momentan ist es eine hohe Zusatzbelastung, auch, weil die Kinder und Eltern nicht im gewohnten Turnus in der Schule sind und die Vorlage der notwendigen …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Sicher ist nur, dass es keinen sicheren Schulbetrieb geben wird“

„Dass in dem Beschluss mehrfach steht, dass die Maßnahmen darauf ausgerichtet sind, einen ‚sicheren‘ Betrieb von Schulen und Kindertagesstätten zu ermöglichen, geht an der Realität vorbei. Wir erwarten von der Politik mit offenen Karten zu spielen. Das nur einmalige Testen pro Woche ist …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Infektionsgeschehen offenlegen anstatt verschleiern

„Die Kultusministerkonferenz (KMK) legt eine Öffnungsperspektive vor, versäumt aber zu erläutern, auf welcher Basis. Ihre Statistik zu Neuinfektionen, Verdachtsfällen und Personen in Quarantäne, die im November und Dezember wöchentlich veröffentlicht wurde, wird weiter nicht herausgegeben. …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Erfolg! Impfangebote für Lehrkräfte

Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), findet zur Entscheidung, dass Lehrkräfte in die zweite Impfgruppe hochpriorisiert werden, pathetische Worte: „Das ist ein kleiner Schritt in der Pandemiebekämpfung aber ein großer für den Gesundheitsschutz der …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Wer Bildung priorisiert, muss auch den Schutz des dafür zuständigen Personals priorisieren“

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, kommentiert die soeben vorgestellten Beschlüsse der Konferenz von Bund und Ländern. Gesundheitsschutz „Wer Bildung priorisiert, muss auch den Schutz des dafür zuständigen Personals priorisieren. Dafür ist für uns …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

VBE schlägt Alarm: Kinder in Not nicht vergessen!

Kinder, die aufgrund der sozioökonomischen Hintergründe und der suboptimalen Bedingungen an Schule, wie zu großer Lerngruppen oder fehlender individueller Förderung, häufig Bildungsverlierer waren, sind es in der Krise nochmal mehr. Der Verband Bildung und Erziehung macht darauf in einer …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

Es bleibt dabei: Gesundheitsschutz first!

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, kommentiert den Beschluss der Kultusministerkonferenz, dass ab dem 15. Februar 2021 neben den Abschlussklassen auch die unteren Jahrgänge wieder zurück in den Präsenzunterricht gehen sollen: „Auch wir wollen, dass …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Transparenz und Orientierung schaffen, Bedingungen formulieren

„Die Leitlinien sind kein Freifahrtschein zur Öffnung, sondern ihre Einhaltung ist Bedingung, wenn überhaupt geöffnet werden soll – und zwar dann, wenn es das Infektionsgeschehen wieder zulässt“, kommentiert Udo Beckmann, der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), die …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Kita: Ampel muss an Inzidenzwert gekoppelt sein!

„Der von Bundesfamilienministerin Giffey formulierte Apell, für Kitas und Schulen, ein auf klaren Kriterien basierendes Stufenkonzept zu fixieren, das regelt, wann welche Maßnahmen und Regelungen greifen, ist eine Forderung, die der Verband Bildung und Erziehung bereits seit Monaten stellt. …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Notbetreuung darf kein Regelfall sein!

„Angesichts der aktuellen Inzidenzen und des Risikos des mutierten Virus aus Großbritannien ist die Entscheidung, die Maßnahmen auch für Schulen und Kitas zu verlängern, nachvollziehbar. Es braucht jetzt schnell gut vermittelbare und transparente Regelungen für die Betreuung und den Unterricht …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

Schulschließungen: Was jetzt zu tun ist!

Angesichts der Ankündigung von Schulschließungen in Deutschland ab Mittwoch, den 16.12.2020, stellt der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, sechs Kernforderungen: 1. Relevanz der Schulschließung deutlich machen „Wir erwarten von der Politik, dass ganz …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

KMK schaut wie paralysiert auf MPK

„Die Kultusministerkonferenz (KMK) wird ihrer Verantwortung nicht gerecht. Es gibt klare Empfehlungen der Wissenschaft, insbesondere die Empfehlungen des RKI und auch des Leopoldina-Papiers, welche konsequent weggewischt werden. Das Fahren auf Sicht ist vorbei! Selbst wenn Schulen keine …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Vorschnelle Kommunikation des Bundesgesundheitsministers schürt realitätsferne Erwartungen

„Eines vorweg: Die Schnelltests werden nicht ab morgen flächendeckend zur Verfügung stehen. Die Kommunikation hierzu ist schon wieder ein Paradebeispiel dafür, wie Politik Erwartungen weckt, die von den Schulen nicht eingelöst werden können, weil die notwendigen Ressourcen schlicht nicht …

Der Deutsche Schulleiterkongress: wie sonst, nur anders

SchulleitungGesundheit & Zufriedenheit

Der Deutsche Schulleiterkongress: wie sonst, nur anders

Erstmals digital und das mit einem Besucherrekord. 1.700 Teilnehmende nahmen am Deutschen Schulleiterkongress (DSLK) 2020 teil. Traditionell im Rahmen des vom VBE mit veranstalteten Kongresses wurden die Ergebnisse einer vom VBE bei forsa in Auftrag gegebenen Umfrage zur Berufszufriedenheit unter Schulleitungen und den coronabedingten Ein- und Auswirkungen vorgestellt. Diese sind dramatisch.

Hamburg, SchulleitungGesundheit & Zufriedenheit

„Die angemessene Ressourcenausstattung der Schulen ist nicht Kür, sondern Pflicht der Politik“

Anlässlich des digital stattfindenden Deutschen Schulleiterkongress vom 26. bis 28. November 2020 hat der Verband Bildung und Erziehung (VBE) eine repräsentative Umfrage unter Schulleitungen bei forsa beauftragt. Die Ergebnisse stellte der VBE Bundesvorsitzende, Udo Beckmann, in Hamburg vor: …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Zahlen nicht marginalisieren!

„Wir bewerten es als positiv, dass die Kultusministerkonferenz endlich unserer Forderung nachgekommen ist, Daten zum Infektionsgeschehen zu erheben und zu veröffentlichen und damit mehr Transparenz zu schaffen.“, sagt Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE). …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitDigitalisierung

Beschlussvorlage offenbart weiteres Herumdrücken um eindeutige Regelungen

„Was als Beschlussvorlage für das morgige Gespräch unter dem Fokus Schulbetrieb zusammengetragen wurde, ist enttäuschend. Es bleibt bei unterschiedlichen Regelungen je Bundesland und nicht, wie es vernünftig wäre, Maßnahmen entsprechend klar kommunizierter Inzidenzwert zu ergreifen. So wird …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Nachbesserungsbedarf beim KMK-Beschluss

„Der Beschluss der Kultusministerkonferenz (KMK) von Freitag ist ungenügend. Gut ist zwar, dass nun endlich anerkannt wird, dass in Hotspots besondere Maßnahmen zum Schutz vor Infektionen ergriffen werden müssen. Doch wo ist die Definition von „Hotspot“? Sind das tatsächlich alle Orte mit …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitDigitalisierung

Unterstützung gefordert!

Mit Blick auf den nächste Woche erneut stattfindenden Gipfel im Bundeskanzleramt stellt der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, heraus, dass es momentan grundsätzliche Fehlannahmen in der Kommunikation über die Situation an Schulen gibt. „Normal“ vs. …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Konstruktive gemeinsame Gespräche

Auf Einladung des Präsidiums der Kultusministerkonferenz sprachen am Mittwoch die zuständigen Landesministerinnen und -minister, Senatorinnen und Senatoren mit den Lehrerorganisationen, dem Bundeselternrat sowie der Bundesschülerkonferenz in einer Videoschalte über die Corona-Pandemie. Die …

Lüften ist kein Allheilmittel!

Gesundheit & Zufriedenheit

Lüften ist kein Allheilmittel!

Gemeinsam haben der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, der Vorsitzende des Bundeselternrates, Stephan Wassmuth, und die Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Marlis Tepe, in einer Expertenanhörung der Kultusministerkonferenz (KMK) deutlich gemacht, dass das Lüften von Klassenräumen kein Allheilmittel beim Schutz vor Corona-Viren ist. Gemeinsam mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund und dem Deutschen Städtetag haben sie im Anschluss an das Fachgespräch weitergehende Forderungen aufgestellt und gegenüber der KMK kommuniziert.

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Schulen offenhalten: mit transparenten und eindeutigen Regeln und Abstand!

„Wir wissen, wie wichtig Schule für Schülerinnen und Schüler ist. Das Recht auf Bildung zu sichern, ist daher eine richtige Prämisse für alle Überlegungen, die heute Nachmittag angestellt werden. Gleichwertig dazu muss der Gesundheits- und Infektionsschutz aller an Schule Beteiligten im Fokus …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Weichgespülter Kompromiss statt besserem Infektionsschutz

„Selbst die massiv steigenden Infektionszahlen konnten nichts daran ändern, dass die Kultusministerkonferenz (KMK) erneut einen weichgespülten Kompromiss vorlegt. Es ist abenteuerlich, dass in allen gesellschaftlichen Bereichen auf die bedrohliche Situation reagiert wird, aber der …

Oranienburg/ Frankfurt am Main/ Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Konkrete Vorgaben dämmen rücksichtsloses Verhalten ein“

Der Bundeselternrat (BER) und die beiden größten Lehrkräftevertretungen, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und Verband Bildung und Erziehung (VBE) kritisieren die fehlende Zuordnung der Stufen zu Inzidenzzahlen im KMK-Rahmenkonzept seit deren Veröffentlichung. Mit steigenden …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Reale Schulbedingungen nicht ausblenden

„Wer von der heutigen Sitzung der Kultusministerkonferenz (KMK) Angesicht der aktuellen Entwicklungen mehr Einheitlichkeit und Verbindlichkeit im Vorgehen erwartet hatte, wurde enttäuscht. Die vorgestellten Beratungsergebnisse haben allerdings erneut belegt, dass die Reaktion auf die …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“: Großes Engagement trotz Corona-Krise – Gewinnerprojekte aus Berlin und Saarlouis

Die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ waren trotz Corona-Krise ein voller Erfolg: In den letzten Wochen standen deutschlandweit vielerorts die Elterntaxis still. Mehrere zehntausend Kinder waren dem Aufruf des Deutschen Kinderhilfswerkes, des ökologischen Verkehrsclub VCD …

Gesundheit & Zufriedenheit

VBE fordert mit BER und GEW einheitliche Standards

Zusammen mit dem Bundeselternrat (BER) und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat der VBE die Kultusministerkonferenz (KMK) aufgefordert, einheitliche Standards und ein indikatorengestütztes Stufenkonzept bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie zu definieren. Ein erster Erfolg: Die drei Organisationen wurden zu einem Expertengespräch der KMK eingeladen.

Oranienburg/ Frankfurt am Main/ Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Viele Fragen offen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), der Verband Bildung und Erziehung (VBE) sowie der Bundeselternrat (BER) haben grundsätzlich begrüßt, dass sich die Kultusministerkonferenz (KMK) mit Blick auf das „Lüften in Schulräumen“ von Wissenschaftlern hat beraten lassen. Dennoch seien …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Besser ohne Elterntaxi!“

Am Montag beginnen in ganz Deutschland die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“. Zur Teilnahme an den Aktionstagen rufen der ökologische Verkehrsclub VCD und das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) gemeinsam mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) auf. Unter dem Motto „Besser …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Testen hilft dem subjektivem Sicherheitsgefühl, Schutzmaßnahmen dem objektiven

„Schon unsere repräsentative forsa-Umfrage zu Beginn der Schulöffnungen im Mai 2020 zeigte, dass 74 Prozent der Lehrkräfte gerne freiwillig regelmäßig auf das Corona-Virus getestet werden würden. Dies unterstützt ein positiveres, subjektives Sicherheitsgefühl. Bestmöglicher Schutz kann aber …

Oranienburg, Frankfurt (Main), Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Es braucht konkrete Standards in einem Stufenkonzept!

„Die Spielräume, die das Konzept durch vage Aussagen lässt, sind nicht geeignet, das unterschiedliche Vorgehen der Bundesländer zu vereinheitlichen. Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat nicht mehr getan, als die in den Ländern umgesetzten Maßnahmen nach dem Minimalkonsens zu durchforsten. Wir …

Stau vorm Schultor vermeiden

Frühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

Stau vorm Schultor vermeiden

Nur kurz halten, nur schnell die Kinder aussteigen lassen, nur eine kurze Unachtsamkeit: Jeden Tag entstehen gefährliche Situationen vor Schulen, weil direkt vor dem Schultor gehalten und geparkt wird. Das führt zu einem Teufelskreis, weil immer mehr Eltern den Schulweg als zu gefährlich einschätzen und ihre Kinder mit dem Auto bringen. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) kooperiert deshalb mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD) und dem Deutschen Kinderhilfswerk, welche die Aktion „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ ins Leben gerufen haben. Kurz vor dem Auftakt der diesjährigen Aktionstage vom 21. September bis 02. Oktober 2020 haben die drei Partner eine repräsentative forsa-Umfrage herausgegeben, die sich mit der Mobilität von Kindern beschäftigt.

Gesundheit & Zufriedenheit

Standards gefordert! Stufenkonzept schafft Transparenz und Akzeptanz

Es braucht transparente Vorgaben, die in allen Ländern gelten. Je nach Infektionslage kann dann in einem Stufenkonzept entschieden werden, welche wissenschaftlich evaluierte Maßnahme zu ergreifen ist, um alle an Schule Beteiligten bestmöglich zu schützen. Das fordern die beiden größten Lehrergewerkschaft, GEW und VBE, zusammen mit dem Bundeselternrat von der Kultusministerkonferenz (KMK) ein.

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Jetzt kommt es auf die individuelle Förderung an

Zu der Erkenntnis aus dem ifo Bildungsbarometer, dass sich zwar die Zeit, die sich Schülerinnen und Schüler mit der Schule beschäftigen, von 7,4 auf 3,6 Stunden halbiert habe, die Zeit für Fernsehen und die Beschäftigung mit digitalen Endgeräten aber nur um gut eine Stunde erhöht habe, …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Ohne Abstand braucht es Alternativen

Die Einführung der Pflicht, eine Schutzmaske auch während des Unterrichts zu tragen, welche in NRW für die weiterführenden und berufsbildenden Schulen gelten wird, kommentiert der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, wie folgt: „Die Nervosität steigt. Die …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Elterntaxi muss nicht sein!

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) und der ökologische Verkehrsclub VCD ermuntern zusammen mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) zum Schulbeginn in Mecklenburg-Vorpommern alle Kinder, ihren Schulweg zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zurückzulegen. Zugleich appellieren die …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

‚Prinzip Hoffnung‘ ist kein tragfähiges Öffnungskonzept

„Innerhalb der nächsten beiden Wochen enden in über der Hälfte der Bundesländer die Ferien. Die Kultusministerien müssen deshalb nun schnellstmöglich Regeln aufstellen, transparent kommunizieren und stetig aktuell halten, wonach zu bewerten ist, wie mit Personen umzugehen ist, die in …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitLehrkräftebildung/-mangel

Hoher Lehrkräftemangel erwartet

„Die Kultusministerien haben es über Jahre versäumt, ausreichend viele Lehrkräfte entsprechend des Bedarfes und der stetig neu hinzukommenden Anforderungen anzuwerben und einzustellen. Dies wird sich stärker werdend fortsetzen – und zwar jedes Jahr, bis die Politik endlich bereit ist, den …

Gesundheit & Zufriedenheit

Beteiligen, wen es betrifft!

Der VBE bringt sich als Bundesverband und mit all seinen Landesverbänden konstruktiv in die Erarbeitung, Bewertung und Umsetzung der unterschiedlichen Konzepte der Kultusministerien ein. Dass die Stimme der Lehrkräfte jedoch oft nicht angehört wird, kann und darf nicht sein. Deshalb hat der Bundesvorsitzende des VBE, Udo Beckmann, bei der KMK-Präsidentin Dr. Hubig erneut die Beteiligung der Praxis angemahnt. Zudem übersandte er ihr das frisch vom VBE Bundesvorstand verabschiedete Papier mit Positionen zu den Konzepten für den weiteren Schulbetrieb.

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

VBE fordert Kommunikation auf Augenhöhe ein

„Über den Kopf der Beschäftigten hinweg zu entscheiden ist unfair, verbaut Wege der konstruktiven Zusammenarbeit und ist wissenschaftlich bewiesen der falsche Weg. So stellte Andreas Schleicher, Bildungsdirektor der OECD bei dem internationalen Bildungsgipfel ISTP im Juni ungewöhnlich deutlich …

Berlin, Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & ZufriedenheitSchulleitung

VBE an KMK: Macht Euch endlich ehrlich!

„Je mehr die Kultusministerien öffentlich die Rückkehr zum Normalbetrieb proklamieren und eine flächendeckende Realisierbarkeit suggerieren, zieht die einzelne Schule, an der das nicht umgesetzt werden kann, und schlussendlich die einzelne Lehrkraft, den daraus entstehenden Unmut der Eltern …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitBildungsgerechtigkeit

VBE fordert: Kommunikation verbessern, Informationsdefizite beheben, Beteiligung sicherstellen

„Wie unsere gestern veröffentlichte, repräsentative forsa-Umfrage zeigt, gibt es ein erhebliches Informationsdefizit unter den Lehrkräften, das die Kultusministerien zu verantworten haben. Weitere Studienergebnisse bewiesen immer wieder, dass Lehrkräfte und Schulleitungen es (mit …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Umfrage zeigt: Ausreichender Gesundheitsschutz Fehlanzeige

„Die Kultusministerien ordnen die Aufhebung des Abstandes an, während sich jede dritte Lehrkraft durch die bestehenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen jetzt schon nicht ausreichend geschützt fühlt. Es wird zu wenig getan, um den veränderten Bedingungen gerecht zu werden. So berichten 29 Prozent …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Spiel mit dem Feuer

„Bei allem Verständnis für die Sorgen und Nöte der Eltern, halte ich es für ein Spiel mit dem Feuer, wenn immer mehr Länder komplette Schulöffnungen, wie jetzt auch in Nordrhein-Westfalen, unter Aufgabe von Abstandsregeln verfügen. Mit Kindern und Jugendlichen sowie den Beschäftigten in Schule …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Prävention und Gesundheitspflege in Fachhände legen!

„Wir könnten schon längst bundesweit Schulgesundheitsfachkräfte im Einsatz haben, wenn die Politik zeitnah in die Umsetzung gekommen wäre. Denn wir forderten bereits im März 2017 gemeinsam mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) die Ausbildung und den zeitnahen, …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Eigenständig, gut und sicher zur Schule: VCD und Deutsches Kinderhilfswerk rufen gemeinsam mit VBE zu Aktionstagen auf

Heute startet die Anmeldephase für die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“, die im September bundesweit stattfinden. VCD und Deutsches Kinderhilfswerk wollen gemeinsam mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) Kinder ermutigen, zu Fuß, mit dem Rad oder dem Roller zur …

Berlin, Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Rückkehr an Schule von Lehrkräften im Ruhestand muss derzeit tabu sein

Gedankenspielen der Politik, die zur Lösung des teils eklatanten Lehrkräftemangels an Schulen derzeit die Rekrutierung von Lehrerinnen und Lehrerinnen im Ruhestand vorsehen, erteilt der VBE eine klare Absage. „Seniorinnen und Senioren gehören zur Hochrisikogruppe. Gerade sie müssen geschützt, …

Berlin, Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Corona stellt Schulen in der Schweiz, Österreich und Deutschland vor ähnlich große Herausforderungen

„Gemeinsam mit unseren Partnerverbänden aus der Schweiz (Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH) und Österreich (Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer GÖD-aps) haben wir am Wochenende die aktuelle schulische Situation in den drei deutschsprachigen Ländern …

Berlin, Frühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

Im Ergebnis zu dünn

„Wir begrüßen, dass Bund und Länder deutlich gemacht haben, dass die Gesundheit und der Schutz der Kinder und pädagogischen Fachkräfte an Kitas oberste Priorität bei den geplanten Lockerungen haben und risikogefährdete Personen dabei besonders berücksichtigt werden müssen, obgleich es hier …

Berlin, Frühkindliche BildungGesundheit & Zufriedenheit

Wiedereröffnung von Kitas: Gesundheit first!

„Oberste Maxime bei allen konkreten Entscheidungen zur Frage, wann, wie und in welchem Umfang Kitas wieder geöffnet werden können, muss die Gesundheit und der Schutz der Kinder und pädagogischen Fachkräfte an Kita haben. Dieser Grundsatz ist, bei allen Bestrebungen in Richtung einer schnellen …

Berlin, SchulleitungGesundheit & Zufriedenheit

VBE-Umfrage zeigt: Mangel demotiviert Schulleitungen

„Was wir sehen, ist äußerst alarmierend. Die Antworten zeigen in beeindruckender Weise, wie die wachsende Belastung der Schulleitung sie sukzessive demotiviert. Sie können ihren Aufgaben immer weniger gerecht werden, verlieren an Motivation und fühlen sich gleichzeitig nicht mehr so stark …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

„Unsicherheit aushalten“

„Wir vertrauen den Entscheidungen, die von den zuständigen Behörden in Abstimmung mit den Kultusministerien getroffen worden. Natürlich sind jetzt aber viele Fragen offen, zum Beispiel wie die Vorbereitung auf anstehende Prüfungen, insbesondere den mittleren Schulabschluss oder das Abitur, …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Risikogruppen schützen heißt auch ältere Lehrkräfte schützen!

„Wir begrüßen, dass die Kultusministerkonferenz die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und des Bundesgesundheitsministeriums sowie die Entscheidungen der Gesundheitsämter als bindend ansieht, was Schulschließungen angeht. Die Einigung, dass Schülerinnen und Schüler keine Benachteiligungen …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Engagement für sichere Schulwege und eigenständige Mobilität von Kindern: VCD und Deutsches Kinderhilfswerk kooperieren mit VBE

Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD richten seit 2007 die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ aus. An diesen hatten sich 2019 bundesweit über 70.000 Kinder aus 2.800 Klassen und Kindergartengruppen beteiligt. Um die Aktionstage bei Beschäftigten …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Verbände und NGOs kritisieren Entwurf des Jugendschutzgesetzes als unzureichend

Ein breites Bündnis von Verbänden kritisiert den vorgelegten Entwurf zum Jugendschutzgesetz als unzureichend. Die Verbände aus den Bereichen Kinderschutz, Bildung, Familien und Wirtschaft erkennen zwar den Versuch an, von relevanten Internetdiensten angemessene Vorsorgemaßnahmen zu verlangen. …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Impfpflicht: VBE kritisiert Mehrbelastung der Schulleitungen

„Wir wehren uns mit Entschiedenheit dagegen, dass die Aufgabe, den Impfstatus zu kontrollieren, den Schulleitungen aufgebürdet wird. Diese sind bereits über Gebühr belastet. In der von uns beauftragten, repräsentativen forsa-Schulleitungsumfrage 2019 gaben 91 Prozent der Schulleitungen an, …

Berlin, BildungsgerechtigkeitGesundheit & ZufriedenheitLehrkräftebildung/-mangel

Bildungsqualität garantieren. Lehrergesundheit sicherstellen.

Der VBE und seine 16 Landesverbände positionieren sich klar gegen eine Mehrbelastung von Lehrkräften. Der VBE stellt sich geschlossen hinter die Forde­rungen seines bayerischen Landesverbandes, dem Bayerischen Lehrer- und Lehrerin­nenverband (BLLV). Dieser verurteilt die Ankündigung des …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Es braucht attraktivere Arbeitsbedingungen an Grundschulen

„Nur neun Prozent der an Grundschulen tätigen Lehrkräfte sind männlich. Das sollte den Kultusministerien zu denken geben. Wie sich das ändern kann? Die Einführung von A13 für alle, Aufstiegsmöglichkeiten und vor allem eine höhere gesellschaftliche Anerkennung für die Arbeit mit kleinen …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

VBE: Politik muss Klarheit für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte schaffen

„Es muss Schluss sein mit der Doppelzüngigkeit, auf der einen Seite das Engagement der Schülerinnen und Schüler zu unterstützen und sie offen oder indirekt zur Teilnahme aufzufordern, aber auf der anderen Seite den Schulen die Verantwortung aufzubürden, zu entscheiden, wie und ob sie …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitGewalt gegen Lehrkräfte

Die Politik ist gefordert: Schule muss raus aus den Negativschlagzeilen

„Dass das Ansehen von Lehrkräften sinkt, verdanken sie den ungenügenden Gelingensbedingungen an Schule. Tagtäglich dürfen sie die Suppe auslöffeln, welche ihnen die Politik einbrockt. Nur noch gut zwei Drittel der Bevölkerung haben ein (sehr) hohes Ansehen von ihnen. Das ist der schlechteste …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

TALIS zeigt Chancen und Veränderungen im Lehrberuf – nur nicht für Deutschland

„Die Strategie von ‚Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß‘ zu fahren, ist in Zeiten des Lehrkräftemangels geradezu verwerflich. Es ist unverständlich, weshalb sich Deutschland weiterhin weigert, an der internationalen Studie zur Berufszufriedenheit und den Arbeitsbedingungen von …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Erste Hilfe: Länder in der Pflicht!

„Die Entscheidung des Bundesgerichtshofs betont die besondere Pflicht zur Ersten Hilfe von Sportlehrkräften. Dies ist aber nicht ihre persönliche Angelegenheit! Vielmehr ist der Dienstherr, sind also die Länder, nun gefordert, verbindliche Regelungen für die Wahrnehmung von Erste Hilfe-Kursen …

Berlin, Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Status quo abbilden reicht nicht

Nach Medienberichten des Redaktionsnetzwerks Deutschland rechnet die Kultusministerkonferenz in ihrer kumulierten Lehrkräftebedarfsprognose vor, dass es einen durchschnittlichen jährlichen Einstellungsbedarf von 32.000 Lehrkräften gibt. Dieser Bedarf könne durch die Absolvierenden jedoch nicht …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitInklusion

Wer Prävention will, muss Schulgesundheitsfachkräfte einstellen!

Die heute veröffentlichten Ergebnisse der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS) zeigen: Der Anteil übergewichtiger Kinder und Jugendlicher stagniert auf hohem Niveau. Zudem beweist die Langzeitbetrachtung, dass es weniger als die Hälfte der Kinder schafft, …

Düsseldorf, SchulleitungGesundheit & Zufriedenheit

Mangelverwaltung vergrätzt insbesondere junge Schulleitungen

„Die neue Generation Schulleitung wird von Anfang an demoralisiert. Die Ergebnisse zeigen, dass sie ihre Aufgaben weniger häufig zu ihrer eigenen Zufriedenheit erfüllen können, dass sich über die Hälfte nicht gut vorbereitet fühlen und deshalb auch jede dritte Schulleitung den Beruf nicht …

Studie SchulleitungGesundheit & Zufriedenheit

Berufszufriedenheit/ Schulleitung 2018

Der Verband Bildung und Erziehung hat forsa damit beauftragt, in einer Umfrage unter Schulleitungen an allgemeinbildenden Schulen deren Berufszufriedenheit abzufragen. Zudem wurden die Schulleiterinnen und Schulleiter danach befragt, was sie motiviert, wer sie unterstützt und was …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitInklusion

Bessere Bildungschancen durch bessere Gesundheitsversorgung

„Die heute vorgestellte Zwischenbilanz zum Einsatz von Schulgesundheitsfachkräften zeigt deutlich, dass der Bedarf groß ist und ein hoher Handlungsbedarf besteht. Jedes zweite Kind in der Grundschule, jedes vierte Kind in der Sekundarstufe I nutzt die Möglichkeit, sich im Krankheitsfall an die …

Studie Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Berufszufriedenheit/ Lehrkräfte 2016

Der Verband Bildung und Erziehung hat forsa damit beauftragt, in einer Umfrage unter Lehrkräften an allgemeinbildenden Schulen diese zu ihrer Berufszufriedenheit zu befragen. Es wurden 1.001 Lehrkräfte in Deutschland befragt. Materialien: Pressemitteilung zur Veröffentlichung am 29.02.2016  …

Berlin, BildungsfinanzierungLehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Große Wirkung, geringe Bezahlung: VBE fordert attraktivere Bedingungen für den Lehrerberuf

„Die monetär ausgedrückte Wertschätzung für Grundschullehrkräfte lässt in Deutschland deutlich zu wünschen übrig. Gerade Kinder im Grundschulbereich benötigen intensive pädagogische Begleitung, die von dafür besonders gut qualifiziertem Personal geleistet werden muss. Trotzdem die …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

VBE: Engagement der Lehrkräfte darf von Politik nicht länger missbraucht werden

Der dbb beamtenbund und tarifunion hat heute die Bürgerbefragung Öffentlicher Dienst herausgegeben. Gefragt nach dem Ansehen einzelner Berufsgruppen antworten 75 Prozent der Befragten, dass sie ein (sehr) hohes Ansehen von Lehrkräften haben. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das eine …

Leipzig, Gesundheit & ZufriedenheitInklusionIntegration

Lehrer nicht allein lassen – Unterstützung durch multiprofessionelle Teams sicherstellen

Der Deutsche Lehrertag ist der größte bundesweite Fortbildungstag für Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland. Bereits zum vierten Mal findet die Frühjahrstagung im Rahmen der Leipziger Buchmesse statt. Unter dem Motto: „Schule im Umbruch – Neue Ansätze und bewährte Methoden“ sind 800 …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitInklusion

VBE und BVKJ: Medikamentenabgabe ist keine Aufgabe von Lehrkräften

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) fordern die Ausbildung und den zeitnahen, bedarfsgerechten und flächendeckenden Einsatz von Schulgesundheitsfachkräften. Beide Verbände haben Bildungs- und Gesundheitsministerinnen und -minister in …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitLehrkräftebildung/-mangel

VBE fordert: „Verbeamtung statt Luftschlösser“

Am 5. Oktober ist Weltlehrertag. Die globale Dachorganisation der Bildungsgewerkschaften, die Bildungsinternationale, stellt ihn in diesem Jahr unter das Motto: „Lehrkräfte wertschätzen, ihren Status verbessern“ (Valuing Teachers, Improving their Status).  „Ein wertschätzender Umgang setzt …

Berlin, BildungsfinanzierungLehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Deutschland – von Bildungsgerechtigkeit weit entfernt

„Die Ergebnisse des Bildungsberichts 2016 zeigen ganz klar, dass Bildungschancen immer noch stark abhängig von Wohnort und Umfeld sind. Die bisherigen Bemühungen zeigen zwar Wirkung, aber es ist noch deutlich mehr Anstrengung von Bund, Ländern und Kommunen notwendig, um Chancengleichheit in …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitSchulbau

VBE fordert: Politik muss Gesundheitsrisiken ernst nehmen

„Die Politik spielt mit der Gesundheit von Lehrkräften und Schülern. Obwohl PCB von der Internationalen Agentur für Krebsforschung in die höchste Gefahrengruppe eingeordnet wurde, gelten in Deutschland weiterhin vollkommen veraltete Richtlinien“, warnte Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des VBE …

Düsseldorf, Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Hohe Eigenmotivation trotz nachhaltiger Ignoranz der Politik

„Für die Lehrkräfte ist derzeit die Politik der größte Belastungsfaktor. Die Ignoranz des Schulalltags durch die Politik bewerten die Lehrer mit einer 4,0. Ich rate dringend, hier nachzusteuern. Der VBE steht für kostenlose Nachhilfe gerne zur Verfügung“, kommentierte …

Belrin, Lehrkräftebildung/-mangelGesundheit & Zufriedenheit

Gelegenheit zum Austausch: Internationaler Bildungsgipfel 2016 in Deutschland

Der Lehrerberuf im Mittelpunkt: Der sechste „International Summit on the Teaching Profession“ (ISTP) wird im kommenden Jahr von der OECD, Education International (EI) und der Kultusministerkonferenz der Bundesrepublik Deutschland ausgerichtet. Bis zu 400 Experten aus Politik und Praxis werden …

Berlin, Gesundheit & ZufriedenheitLehrkräftebildung/-mangel

Schuldenbremse schlägt durch auf Schulen

„Die Arbeitsverdichtung wurde für alle Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland kräftig erhöht“, kritisiert VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann aus Anlass des jüngsten OECD-Berichts „Bildung auf einen Blick“. „Die Lehrergesundheit wird immer mehr zum Spielball der Haushaltskommissare. Innerhalb …

Schwerin, Gesundheit & Zufriedenheit

Politik treibt Schindluder mit Lehrergesundheit

Für „eine Schule ohne Frust und Stress“ sprach sich VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann auf dem Norddeutschen Lehrertag am 21. April in Schwerin aus. „In einer gesunden Schule lernt es sich besser, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche“, betonte Beckmann. „Die ganze PISA-Debatte hat …

Berlin, Gesundheit & Zufriedenheit

Nicht zu früh zu Ritalin greifen

Ritalin ist kein Allheilmittel für anstrengende Kinder, darauf macht Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), aufmerksam. Daher sollten weder Eltern, noch Lehrer und Ärzte zu schnell auf eine Verschreibung des Medikaments drängen. Wenn Kinder sich nur schwer …

Tutzing, Gesundheit & Zufriedenheit

10. Tutzinger Netzwerktagung: Lehrerarbeit transparenter machen

„Die Qualität von Unterricht und die Lehrergesundheit müssen miteinander in Einklang gebracht werden." Darauf verwies VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann auf der diesjährigen Jubiläumstagung des Tutzinger Netzwerks für Schule und Lehrer, die gestern und heute in der Evangelischen Akademie …